(74) Erzieher:in (m/w/d) sowie pädagogische MItarbeitende (m/w/d) in St. Vincenz Schöningen gesucht!

Schöningen

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Vincenz/ St. Lorenz in Schöningen sucht

für ihre Kindertagesstätte St. Vincenz in Schöningen

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Erzieher*in (m/w/d) mit 35,75 Std./Wo. (unbefristet)

 

sowie

 

eine/n pädagogische/n Mitarbeiter*in (m/w/d) mit 35,25 Std./Wo.

 

Die Stelle als pädagogische/r Mitarbeitende ist eine Vertretungsstelle, mit guter Aussicht auf spätere unbefristete Einstellung.

 

   

 

Die Kindertagesstätte St. Vincenz ist eine Einrichtung der ev.-luth. Kirchengemeinde

St. Vincenz / St. Lorenz in Schöningen. In unserem Haus werden 98 Kindergartenkinder

im Alter von drei bis Jahren in vier altersgemischten Stammgruppen betreut. Die beiden

Ganztagsgruppen bieten eine Kernzeit von 08:00 -16:00 Uhr an.

 In den Vormittagsgruppen ist für eine begrenzte Anzahl Kinder die erweiterte Betreuungszeit

bis 14:00 möglich, generell endet die Halbtagsbetreuung um 12:00 Uhr.

Die Krippengruppe bietet Platz für 15 Kinder im Alter von einem bis drei Jahren. Die reguläre

Betreuungszeit findet dort ebenfalls von 08:00 -16:00 Uhr statt.

Unser pädagogisches Team besteht aus 16 Mitarbeiter*innen mit unterschiedlichen Qualifikationen.

 

Wir bieten:

 

  • viel Raum für eigene Ideen und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Fachberatung zur Stärkung der pädagogischen Arbeit
  • ein engagiertes und aufgeschlossenes Team in unserer Kindertagesstätte
  • kirchliche Zusatzversorgung
  • regelmäßige Teamsitzungen
  • Vergütung nach TVÖD SuE S 8a

 

Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien
  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Interesse an religionspädagogischer Arbeit

 

 

Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

 

Bei gleicher Eignung werden bei der Auswahl Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Kirchengemeinde St. Vincenz & St. Lorenz möchte die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt sie eine Erhöhung des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an.

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

Ev.-luth. Kindertagesstätte St. Vincenz

z. Hd. Frau S. Watteroth Erzieher

Beguinenstr. 3

38364 Schöningen

 

Gerne auch per Mail an:

stellen.braunschweig.vs@lk-bs.de oder vincenz.kita@lk-bs.de

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Kindertagesstätte Frau S. Watteroth (Tel.: 05352 84 54 oder E-Mail: vincenz.kita@lk-bs.de)

 

Jetzt bewerben

(74) Erzieher:in (m/w/d) sowie pädagogische MItarbeitende (m/w/d) in St. Vincenz Schöningen gesucht!

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOB38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Evangelisch-lutherischer Propsteiverband Braunschweiger Land

Evangelisch-lutherischer Propsteiverband Braunschweiger Land

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Beguinenstr. 3, 38364 Schöningen

Arbeitgeber

Evangelisch-lutherischer Propsteiverband Braunschweiger Land

Kontakt für Bewerbung

Frau Anika Pradella
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits