Assistent*in für die Prüfstelle »Strukturelles Kleben und Mechanik« und »F&E« in Braunschweig

veröffentlicht

Das Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI, in Braunschweig sucht für den Fachbereich Qualitätsprüfung und -bewertung zum nächstmöglichen Termin eine*n Assistent*in für die Prüfstelle »Strukturelles Kleben und Mechanik« und »F&E «.


Was wir bieten

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten Themen aus nachhaltiger Forschung und Entwicklung
  • Eine kollegiale und kreative Arbeitsatmosphäre in engagierten, interdisziplinären Teams
  • Gestaltungsfreiräume zur Umsetzung kreativer Ideen
  • Eine intensive Einarbeitung und individuelle Weiterbildung
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie betriebliche Zusatzleistungen

 

Was Sie erwarten können

Hierzu gehören unter anderem folgende Aufgaben:

  • Kommunikation mit Kunden
  • Koordination von Kundenaufträgen – vom Angebot bis zur Abrechnung
  • Koordination und Dokumentation von Prüfergebnissen
  • Administrative Unterstützung im Bereich F&E und von Industrieaufträge (projektbezogene Arbeit)
  • Administrative Unterstützung bei Lehrveranstaltungen der WKI | Akademie®
  • Definition und Koordination von Schnittstellen im Arbeitsbereich der Prüfstellen
  • Umgang mit Normen und Regelungswerken
  • Übersetzung von Dokumenten (Deutsch, Englisch)


Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.


Voraussetzungen

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur*m Kauffrau*mann für Büromanagement oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Büroorganisation
  • Teamfähigkeit, ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Freundliches und sicheres Auftreten sowie serviceorientiertes Verhalten und eine selbstständige Arbeitsweise setzen wir voraus
  • Erfahrung in der Projektkoordination (Industrie- und/oder F&E-Projekte)
  • Sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen


Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Link https://recruiting.fraunhofer.... !


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne: 

Herr Malte Mérono 

Tel.: +49 531 2155-354


Kennziffer: WKI-2021-14           Bewerbungsfrist: 16.5.2021

http://www.wki.fraunhofer.de


Jetzt bewerben

Assistent*in für die Prüfstelle »Strukturelles Kleben und Mechanik« und »F&E«

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Fraunhofer-Institut für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Fraunhofer-Institut für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Bienroder Weg 54 E, 38108 Braunschweig

Arbeitgeber

Fraunhofer-Institut für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Kontakt für Bewerbung

Frau Carolin Buttler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits