Assistentin/Assistenten im Bereich »Fremdüberwachung und Zertifizierung« in Braunschweig

Stellenbeschreibung

Das Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI, in Braunschweig sucht für den Fachbereich Qualitätsprüfung und -bewertung zum nächstmöglichen Termin eine Assistentin/einen Assistenten im Bereich »Fremdüberwachung und Zertifizierung«.


Was Sie erwarten können


Hierzu gehören unter anderem folgende Aufgaben:


  • Administrative Unterstützung in der Fremdüberwachungs- und Zertifizierungsstelle
  • Kommunikation mit Kunden
  • Koordination der Fremdüberwachung 
  • Erstellung und Versand von Rechnungen
  • Umgang mit Normen und Regelungswerken
  • Übersetzungen von Dokumenten (Deutsch, Englisch, wenn möglich in Russisch)

Voraussetzungen

Was Sie mitbringen

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement/ zum Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation. Wir erwarten sehr gute Kenntnisse der englischen, deutschen und wenn möglich in der russischen Sprache in Wort und Schrift sowie Erfahrungen in der Büroorganisation. Teamfähigkeit, ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsgeschick, ein freundliches und sicheres Auftreten sowie serviceorientiertes Verhalten und eine selbstständige Arbeitsweise setzen wir voraus. Wir bieten Ihnen unter anderem Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Weiterbildungsmöglichkeiten an.


Work-Life-Balance wird bei uns großgeschrieben. Daher profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeiten sowie Unterstützungsangeboten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Manchmal geht die Familie vor, wir wissen das. Und damit Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben, bieten wir Ihnen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten an.


Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). 

 

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Die wöchentliche Arbeitszeitbeträgt 39 Stunden.


Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. 

Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.


Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Homepage!  

http://www.wki.fraunhofer.de 


Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: 

Herr Harald Schwab  

Telefon: +49 531 2155-370

Bewerbungsfrist: 28.7.2019                                         Kennziffer: WKI-2019-22

Jetzt bewerben

Assistentin/Assistenten im Bereich »Fremdüberwachung und Zertifizierung«

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Fraunhofer-Institut für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut WKI Fraunhofer-Institut für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Bienroder Weg 54 E, 38108 Braunschweig

Arbeitgeber

Fraunhofer-Institut für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut WKI

Kontakt für Bewerbung

Frau Carolin Buttler
Bienroder Weg 54 E, 38108 Braunschweig carolin.buttler@wki.fraunhofer.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.