Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) in Peine

Stellenbeschreibung

Die Stadtentwässerung Peine ist als städtischer Eigenbetrieb verantwortlich für die Abwasserbeseitigung

im Gebiet der Stadt Peine mit ca. 50.000 Einwohner*innen.

Mit unseren rund 45 Mitarbeiter*innen planen, bauen und betreiben wir die
Abwasseranlagen und bieten unseren Kund*innen einen umfassenden Service.

Die Stadtentwässerung Peine (SEP) als Eigenbetrieb der Stadt Peine hat zum 1. August 2021

einen Ausbildungsplatz zur
Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) zu besetzen.


Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der praktische Teil der Ausbildung wird auf der Kläranlage in Peine vermittelt.

Der theoretische Teil findet in der Berufsbildenden Schule Hannover
und der DEULA in Hildesheim statt.


Weitere Informationen zur Stadtentwässerung Peine erhalten Sie
im Internet unter www.stadtentwaesserung-peine.de

und gern in einem persönlichen Telefonat mit unserem Abwassermeister
Robert Keitemeier unter der Rufnummer 05171/46 236.


Einstellungsvoraussetzung ist der Realschulabschluss mit guten
Leistungen in den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie und Physik.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und aktuellen Zeugnissen senden
Sie bitte bis zum 08.03.2021 an die Stadtentwässerung Peine,
Woltorfer Str. 64, 31224 Peine. 

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Handwerk / Sonstiges
Arbeitsort 31224 Peine

Arbeitgeber

Stellenanzeigen aus der Braunschweiger Zeitung

Kontakt für Bewerbung

Entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext
Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)