Aushilfskraft (m/w/d) für die Freibad-Kasse in Sickte in Sickte

Die Samtgemeinde Sickte sucht für das Freibad in Sickte

 

zwei verlässliche Aushilfskräfte (m/w/d) für die Kasse

in geringfügiger Beschäftigung.

 

Die Beschäftigung ist befristet für die Saison in den Monaten Mai bis September.

 

Gesucht wird eine verantwortungsvolle Person mit der Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten. Sicheres und freundliches Auftreten sowie die Freude am Umgang mit Menschen setzen wir ebenso voraus  wie die Bereitschaft an Wochenenden sowie an Feiertagen zu arbeiten.

 

Die Bezahlung erfolgt stundenweise auf Basis der Entgeltgruppe 2 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zu 450 € monatlich.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt im Freibad (05305-441) oder in der Samtgemeinde Sickte, Personalamt, Am Kamp 12, 38173 Sickte (05305-209914 / 05305-209918) bzw. personalamt@sickte.de.

 

 

Jetzt bewerben

Aushilfskraft (m/w/d) für die Freibad-Kasse in Sickte

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Samtgemeinde Sickte

Samtgemeinde Sickte

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Geringfügige Beschäftigung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Aushilfsjobs
Arbeitsort Schöninger Straße, 38173 Sickte

Arbeitgeber

Samtgemeinde Sickte

Kontakt für Bewerbung

Frau Susanne Sommer
Samtgemeinde Sickte