Beikoch/Beiköchin in Braunschweig

Stiftung St. Thomaehof veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stiftung St. Thomaehof sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Ihr Seniorenpflegeheim Ottenroder Straße eine/-n:


Beikoch/Beiköchin in Teilzeit

(23,00 Std/Woche)


Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung der Köche bei der Zubereitung der Speisen (warme/kalte Küche) u.a. nach Kalkulationsvorgaben und unter Einhaltung behördlicher Vorgaben/HACCP sowie bei der Lagerkontrolle und Bestellung von Nahrungsmitteln und Zutaten
  • Gewährleistung der Fertigstellung der Speisen zu festgelegten Zeitpunkten
  • Zubereitung des Frühstücks
  • Ausgabe bzw. Servieren der Mahlzeiten, Zwischenmahlzeiten und Getränken
  • Eindecken und Abräumen der Tische im Speiseraum und auf den Wohngruppen
  • Geschirr spülen
  • Durchführung von Grundreinigungsarbeiten
  • sachgerechter Umgang mit Reinigungsgeräten und -maschinen


Wir bieten Ihnen u.a.:

  • leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes e.V.
  • selbstständiges Arbeiten in einem sicheren Umfeld
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 35 Tage Jahresurlaub
  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge


Schwerbehinderte mit gleicher Eignung werden besonders berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Vorzugsweise bitte per E-Mail (im PDF-Format) unter:


Bewerbung@thomaehof.de


oder


Stiftung St. Thomaehof

-Personalabteilung-

Cornelia Thieme

Thomaestraße 11

38118 Braunschweig


Bei Rückfragen steht Ihnen das Team der Personalabteilung gern unter der Telefonnummer 0531/581 13-0 zur Verfügung.

Voraussetzungen

Sie bieten:

  • Anwendung der allg. gültigen Hygienevorschriften
  • verantwortungsbewusster Umgang mit Lebensmitteln
  • Bereitschaft zum flexiblen Einsatz im gesamten Hauswirtschaftsbereich
  • Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität, Loyalität, Einsatzbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Weiterbildungen
  • Identifikation mit den Unternehmensleitlinien

Jetzt bewerben

Beikoch/Beiköchin

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung St. Thomaehof Stiftung St. Thomaehof

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur / Servicekraft, Gastronomie
Arbeitsort Thomaestr. 11, 38118 Braunschweig

Arbeitgeber

Stiftung St. Thomaehof

Kontakt für Bewerbung

Frau Cornelia Thieme
Personalleitung
Thomaestr. 11, 38118 Braunschweig bewerbung@thomaehof.de
Telefon: 0531/581130

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.