Eine/n Erzieher/in mit 28,5 Std./Wo in Braunschweig-Kralenriede

Stellenbeschreibung

Stellenangebot


Die ev.-luth. Kirchengemeinde Die Brücke sucht ab sofort eine/n ErzieherIn für die Kindertagesstätte Dankeskirche mit 28,5 Std. befristet bis zum 01.06.2018 (Elternzeitvertretung).

In unserer Einrichtung werden insgesamt 60 Kinder betreut. Davon sind 7 Kinder unter drei Jahren und 4 Kinder haben eine anerkannte Behinderung.Die Arbeit in unserem Kindergarten richtet sich nach dem offenen Konzept. Der Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit liegt im situationsorientiertem Ansatz, der Projektarbeit und der individuellen Förderung des einzelnen Kindes. Außerdem sollen bewusst die Entscheidungsspielräume der Kinder erweitert werden. Sie sollen die Freiheit erhalten, Interessen nachzugehen, sich selbst zu organisieren und ihre Angelegenheiten nach Möglichkeit selbst zu regeln. Partizipation wird hier gelebt und die Kinder sind Selbstgestalter ihrer Entwicklung. Die Individualität jedes Einzelnen und die Schöpfung Gottes werden bewahrt. Vielfältige Bildungsangebote, eine freundliche und warme Atmosphäre, ein naturnahes, großzügiges Außengelände, lebendige Elternarbeit und Spaß am Spiel prägen das tägliche Miteinander.Seit 2011 verfügt unsere Kita über ein zertifizierungsfähiges Qualitätshandbuch nach DIN EN ISO 9001: 2008 und arbeitet nach diesem System.

Wir bieten:


• Eigenverantwortliche Gestaltung eines interessanten Arbeitsfeldes

• Vergütung nach TVÖD S 8a • Stundenumfang 28,5 Std./Wo. (Elternzeitvertretung bis 01.06.2018)

• ein aufgeschlossenes Team

• eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten

• die Arbeit nach einem Qualitätsmanagementsystem

• fachliche Begleitung und Fortbildung durch die Fachberatung


Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich oder per Mail an:

Ev.-luth. Kindergarten Dankeskirche

Leitung: Nicole Schrader

Elsa-Brandström-Straße 1

38108 Braunschweig

Tel.: 0531 / 3 58 58

Email: dankeskirche.kita@lk-bs.de

Voraussetzungen

Wir erwarten:

• Freude an der Arbeit mit Kindern

• Verantwortungsbewusstsein

• Mitgliedschaft in einer der Gliedkirchen der ev. Kirche in Deutschland

• Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit dem eignen Glauben

• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung• Kenntnisse hinsichtlich des Nds. Bildungs- und Orientierungsplans

• Fähigkeiten und Bereitschaft zur Kommunikation mit Eltern, MitarbeiterInnen und dem Träger

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzier/in

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Elsa-Brändström-Str. 1, 38108 Braunschweig-Kralenriede

Arbeitgeber

Evangelisch-lutherischer Kirchenverband Braunschweig

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Lüdtke
Kindertagesstättenabteilung
Schützenstr. 23, 38100 Braunschweig andrea.luedtke.vs@lk-bs.de
Telefon: 0531/471831

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Eine/n Erzieher/in mit 28,5 Std./Wo
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.