ElektromeisterIn / MedientechnikerIn in Wolfsburg

Stellenbeschreibung

Das Kunstmuseum Wolfsburg ist einer der kulturellen Leuchttürme Niedersachsens. 1994 eröffnet, realisiert die Stiftung gemeinnützigen Rechts neben großen monographischen Präsentationen der Gegenwartskunst insbesondere auch umfassende kulturgeschichtliche Themenausstellungen. Ein bauliches Alleinstellungsmerkmal ist die 16 Meter hohe und 1600 Quadratmeter große Ausstellungshalle – ein deutschlandweit einmaliger Möglichkeitsraum der Kunst und Kultur von hoher internationaler Ausstrahlung.


Zum 1. Mai 2018 suchen wir eine/n ElektromeisterIn und MedientechnikerIn zur Ergänzung unseres Haushandwerkerteams.


Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Bereiches Elektrotechnik im Kunstmuseum Wolfsburg und den zugehörigen Außenstellen
  • Gesamtverantwortung für den sicheren Betrieb der elektrischen Anlagen, als Vertreter des Anlagenbetreibers gem. (DIN VDE 0105-100)
  • Mitarbeit beim Ausstellungsauf- und Abbau sowie laufende Betreuung der Beleuchtung, der Ausstellungs- und Medientechnik
  • Selbständige Durchführung von Reparaturen und Instandsetzungen
  • Verantwortung und Aufsicht über Reparatur und Wartung durch Fremdfirmen
  • Kontrolle und Wartung der Gebäudeelektronik außer RLT und Sicherheit
  • Durchführung von Sicherheitsüberprüfungen der Elektroanlagen nach VDI
  • Technische Betreuung von Veranstaltungen
  • Betreuung der IT-Systeme, PC Hardware und MS Betriebssysteme
  • Programmierung, Reparatur und Wartung von Multimedia- und medientechnischen Ausstellungselementen
  • Postproduktion von Audio-/Videomedien, digitaler Videosoundschnitt
  • Rechnungsprüfung im Tätigkeitsbereich


Voraussetzungen

Wir erwarten eine abgeschlossene Fachausbildung im Bereich Elektro oder Elektronik mit Meisterbrief und gute Kenntnisse in der Medientechnik sowie eine möglichst mehrjährige Tätigkeit in diesen Arbeitsbereichen. Sie sollten in der Lage sein, selbständig Elektroinstallationen und Medientechnik zu betreuen und zu installieren.Von Vorteil sind Erfahrungen im Museums- oder Kulturbereich. Mitbringen sollten Sie Teamfähigkeit, Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit, Flexibilität im täglichen Arbeitsablauf, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Belastbarkeit in arbeitsintensiven Zeiten.


Wir bieten Ihnen:

  • ein national sowie international agierendes Team mit hoher Fachkompetenz in den jeweiligen Tätigkeitsfeldern
  •  ein gutes Betriebsklima mit sozialen Arbeitsbedingungen 
  • ein Aufgabengebiet, in dem Sie Ihre eigenen Fähigkeiten weiter entwickeln können
  • ein kreatives Umfeld im Umgang mit Künstlerinnen und Künstlern, Kuratorinnen und Kuratoren
  • ein übertarifliches Gehalt bei 39 Wochenstunden Arbeitszeit und 30 Tagen Urlaubsanspruch
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz nach erfolgreicher Absolvierung der 6-monatigen Probezeit


Wenn Sie ein Organisationstalent sind, Eigeninitiative besitzen und im unserem dynamischen Team arbeiten wollen, dann erwarten wir gerne Ihre E-Mail-Bewerbung bis zum 31. März 2018 an tanja.rosenberg@kunstmuseum-wolfsburg.de

Eine Rücksendung schriftlicher Bewerbungen erfolgt nur mit beigefügtem frankierten und adressierten Rückumschlag. Bewerbungskosten können leider nicht erstattet oder übernommen werden.


Kunstmuseum Wolfsburg

Otmar Böhmer

Geschäftsführer

Hollerplatz 1

38440 Wolfsburg

tanja.rosenberg@kunstmuseum-wolfsburg.de

T 05361 2669 13

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Meister / Techniker
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Technische Leitung
Arbeitsort Hollerplatz 1, 38440 Wolfsburg

Arbeitgeber

Kunstmuseum Wolfsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Tanja Rosenberg
Hollerplatz 1, 38440 Wolfsburg tanja.rosenberg@kunstmuseum-wolfsburg.de
Telefon: 05361 2669 13
Kunstmuseum Wolfsburg
ElektromeisterIn / MedientechnikerIn
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.