Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Hygiene und Infektionsprävention (Hygienefachkraft) (m/w/d) in Braunschweig

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stiftung Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig mit den Fachabteilungen Orthopädie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Medizinische Klinik, Geriatrie, Anästhesie/Intensivmedizin mit insgesamt 205 Planbetten, einem Ärztehaus mit Ambulantem OP-Zentrum und einer angeschlossenen Gesundheits- und Pflegeschule, sucht zum 01.05.2021 einen

Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Hygiene und Infektionsprävention (Hygienefachkraft) (m/w/d)

in Vollzeit



Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Ein engagiertes Team mit kollegialem Arbeitsklima
  • Eine Ihrer Position entsprechende hausinterne Vergütung
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Betreuungsplätze in einer zentral gelegenen Kindertagesstätte/Krippe



Ihr Aufgabengebiet:

  • Die Erstellung, Weiterentwicklung und Überwachung von Hygienekonzepten
  • Die Mitwirkung bei allen Maßnahmen der Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankenhausinfektionen wie z.B. die Durchführung der Surveillance von nosokomialen Infektionen oder die Durchführung bzw. Veranlassung hygienisch-mikrobiologischer Untersuchungen
  • Die Mitwirkung und Teilnahme an den Sitzungen der Hygienekommission
  • Die Beratung und Schulung in Fragen der Infektionsprävention und Klinikhygiene von Mitarbeitenden sowie ggf. von Patientinnen und Patienten und Angehörigen
  • Die Durchführung und Dokumentation von Beratungen, Schulungen und Begehungen
  • Die Festlegung und Überprüfung von Desinfektionsmaßnahmen
  • Die Mitwirkung im Ausbruchsmanagement
  • Die Organisation von hygienerelevanten Betriebsabläufen
  • Beratungstätigkeiten im Rahmen der Beschaffung medizinischer Güter/Materialien sowie die Beratung bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als GKP, KGKP oder Altenpfleger (m/w/d) mit Erfahrung im Krankenhaus
  • „Staatlich anerkannte Hygienefachkraft“ bzw. „Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Hygiene und Infektionsprävention“
  • Interesse an allen Themen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an analytischem Denken und Kommunikationsstärke, insbesondere im interdisziplinären Dialog, aus
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung in der Ausarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen
  • Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und soziale Kompetenz


Sind Sie dazu noch eine kommunikative Persönlichkeit, die durch ihren Teamgeist sowie die Fähigkeit zu betriebswirtschaftlichem Denken und Handeln überzeugt?


Dann nutzen Sie gern den Link "Jetzt bewerben" für Ihre schriftliche Bewerbung.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Luigi Iadevaia, unter der Telefonnummer 0531 699-1895.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden können.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Leipziger Str. 24, 38124 Braunschweig

Arbeitgeber

Herzogin Elisabeth Hospital

Kontakt für Bewerbung

Frau Kerstin Jentsch
Personalleiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Herzogin Elisabeth Hospital