Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Anästhesie für das Ambulante OP-Zentrum in Braunschweig

Herzogin Elisabeth Hospital veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig mit den Fachabteilungen Orthopädie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Anästhesie/Intensivmedizin mit insgesamt 205 Planbetten, einem Ärztehaus mit Ambulantem OP-Zentrum und einer angeschlossenen Gesundheits- und Pflegeschule, sucht zum nächstmöglichem Zeitpunkt einen



Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Anästhesie
für das Ambulante OP-Zentrum
in Vollzeit, unbefristet



Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Ein engagiertes Team mit kollegialem Arbeitsklima
  • Eine Ihrer Position entsprechenden hausinternen Vergütung
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Betreuungsplätze in einer zentral gelegenen Kindertagesstätte/Krippe



Ihr Aufgaben- und Verantwortungsgebiet:

  • Die fach- und sachkundige, umfassende und geplante Pflege von Patienten, prae-, intra- und postoperativ nach vorgegebenen Standards
  • Kommunikation mit dem Patienten
  • Assistenz beim Einleiten, Aufrechterhalten und Ausleiten der Anästhesie
  • Durchführung/ Assistenz bei der Gabe von Medikamenten, Infusionen und Blutersatzmitteln nach Anweisung des zuständigen Anästhesisten
  • Assistenz bei speziellen Untersuchungsmethoden, wie Tracheoskopien
  • Versorgung von Wunden, Sonden, Kathetern, Drainagen und intravasalen Zugängen
  • Einsatz im Ambulanten OP-Zentrum sowie im Haupt-OP



Voraussetzungen

Ihr Profil:

 

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Gesundheits- und Krankenpfleger/ in 
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Anästhesiepflege


Sind Sie dazu noch eine aufgeschlossene und motivierte Persönlichkeit, die durch ihre selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie durch ihre Teamfähigkeit überzeugt?

 

Dann nutzen Sie gern den Link "Jetzt bewerben" für Ihre schriftliche Bewerbung.

 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Leiter des AOZ Herrn Dr. Sobotta über das Sekretariat der Sportmedizin, unter der Telefonnummer 0531/699 -2031.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden und Reisekosten im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernehmen können.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Leipziger Str. 24 a, 38124 Braunschweig

Arbeitgeber

Herzogin Elisabeth Hospital

Kontakt für Bewerbung

Frau Kerstin Jentsch
Personalleiterin
Leipziger Str. 24 a, 38124 Braunschweig bewerbung@heh-bs.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Herzogin Elisabeth Hospital
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.