IT-Mitarbeiter (m/w/d) in Braunschweig

veröffentlicht

Die Stiftung Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig mit den Fachabteilungen Orthopädie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Geriatrie, Anästhesie/Intensivmedizin mit insgesamt 205 Planbetten, einem Ärztehaus mit Ambulantem OP-Zentrum und einer angeschlossenen Berufsfachschule Pflege, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Arbeitsplatzsysteme (KAS) im Krankenhaus

in Vollzeit

zur Unterstützung des systematischen Aufbaus des neuen IT-Bereiches „klinische Arbeitsplatzsysteme“ (KAS), der neben den bereits bestehenden IT-Bereichen „Frontendservice“ (FES) und „Backendservice“ (BES) etabliert werden soll.



Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Ein engagiertes Team mit kollegialem Arbeitsklima
  • Eine Ihrer Position entsprechende hausinterne Vergütung
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Betreuungsplätze in einer zentral gelegenen Kindertagesstätte/Krippe


Ihr Aufgaben- und Verantwortungsgebiet:

  • Mitwirkung beim Aufbau des Bereiches „Klinische Arbeitsplatzsysteme“ (KAS)
  • Durchführung von internen Schulungen für bestimmte Anwendergruppen, wie beispielsweise ärztliches Personal oder Mitarbeitende der Ambulanzen
  • Gestaltung von internen Dokumentationen und Handouts
  • Supporttätigkeiten, unter anderem in der IT-Hotline


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/ zur Pflegefachkraft (m/w/d) oder eine abgeschlossene Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Sie besitzen eine hohe Affinität zu IT-technischen Themen und beherrschen die gängigen eingesetzten Softwareprodukte in einem Krankenhaus (u.a. vorteilhaft wären Kenntnisse des KIS „ORBIS“)
  • Sie haben die Bereitschaft, sich tiefer in die im HEH eingesetzten IT-Produkte einzuarbeiten und entsprechende Schulungen zu besuchen


Sind Sie dazu noch eine teamfähige sowie kommunikative Persönlichkeit, die keine Scheu davor hat, auf andere Personen zuzugehen und die durch ihr freundliches Auftreten überzeugt?

Dann nutzen Sie gern den Link "Jetzt bewerben" für Ihre schriftliche Bewerbung.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den IT-Leiter, Herrn Vogt, unter der Telefonnummer 0531/699 -4400.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden können.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Leipziger Straße 24 a, 38124 Braunschweig

Arbeitgeber

Herzogin Elisabeth Hospital

Kontakt für Bewerbung

Frau Kerstin Jentsch
Personalleiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Herzogin Elisabeth Hospital