Kodierfachkraft (m/w/d/) in Braunschweig

TOP-JOB Herzogin Elisabeth Hospital veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Unterstützung und Beratung der Ärzte vor Ort sowie Teilnahme an der täglichen Visite; Optimierung der medizinischen Dokumentation hinsichtlich Kodierbarkeit und Qualitätssicherung (tägliche Kurvenvisite); Kodierung, Vidierung und Freigabe von Fällen; Unterstützung im Belegungs- und Entlassungsmanagement; Vorbereitung und Assistenz von MDK-Prüfungen, regelmäßige Rücksprachen mit Ärzten sowie Teilnahme an MDK-Begehungen; Schnittstellenfunktion zwischen verschiedenen Berufsgruppen.


 

Wünschenswert sind: Praktische Erfahrungen in der Bearbeitung und Beurteilung von MDK-Anfragen; sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen; die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit; ein strukturiertes und selbstständiges Arbeiten, eine kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit.

Voraussetzungen

AbgeschlosseneAusbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Weiterbildung zurKodierfachkraft mit Berufserfahrung; sicherer Umgang mit denKlassifikationssystemen nach ICD und OPS sowie den deutschen Kodierrichtlinienund Abrechnungsbestimmungen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Leipziger Straße 24 a, 38124 Braunschweig

Arbeitgeber

Herzogin Elisabeth Hospital

Kontakt für Bewerbung

Herr Rudolf Tyslik
r.tyslik@heh-bs.de
Telefon: 0531/6994204

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Herzogin Elisabeth Hospital
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.