Koordinationskräfte (m/w/d) für die städtischen Familienzentren in Braunschweig

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Braunschweig bietet als Großstadt mit ca. 250.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und als internationaler Forschungs- und Wirtschaftsstandort ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Die kurzen Wege in der Löwenstadt, das breite Kulturangebot sowie die vielen Grünflächen für Freizeit und Erholung sind die besten Voraussetzungen für eine hohe Lebensqualität und eine perfekte Work-Life-Balance.

 

Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie, Abt. Kindertagesstätten, hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgenden Dienstposten zu besetzen:

 

Koordinationskräfte (m/w/d) für die städtischen Familienzentren

(EGr. S8b TVöD)

-Kenn-Nr. 2021/061-


Nähere Angaben zu den Aufgabenbereichen, den Anforderungsprofilen einschließlich der geforderten Qualifikationen und zu den Bewerbungsfristen finden Sie im Internet unter www.braunschweig.de/stellenausschreibung.

 

Stadt Braunschweig

Fachbereich Zentrale Dienste

Postfach 3309

38023 Braunschweig

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 38023 Braunschweig

Arbeitgeber

Stellenanzeigen aus der Braunschweiger Zeitung

Koordinationskräfte (m/w/d) für die städtischen Familienzentren