Leiter/in für die Abteilung Finanzen, Liegenschaften, Kirchbuch- und Meldewesen und IT sowie stellvertr. Verwaltungsleitung in Braunschweig

TOP-JOB veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Ev.-luth. Kirchenverband Braunschweig ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und steht unter einer gemeinsamen Verwaltungsleitung mit zwei weiteren Verwaltungsstellen, mit dem Ev.-luth Propsteiverband Helmstedt-Vorsfelde-Königslutter und dem Ev.-luth Kirchenverband Goslar.


Die Verbände verstehen sich als Service-Einrichtungen für die angeschlossenen Kirchengemeinden und deren Einrichtungen. Sie organisieren und bearbeiten die Personalverwaltung, die Haushaltsplanung, Kassen-und Buchungsgeschäfte, sämtliche Aufgaben die Kinderbetreuungseinrichtungen betreffend, die Friedhöfe, das Meldewesen (Kirchbuchführung), die Liegenschaftsbereiche und die Vermögensverwaltung.


Ihre Aufgaben

Leitung der Abteilung Finanzen, Liegenschaften, Kirchenbuch- und Meldewesen sowie IT mit 4 Sachgebieten (188 Rechtsträger mit einem Finanzgesamtvolumen im oberen zweistelligen Millionenbereich) verbunden mit dem Direktionsrecht gegenüber 21 Beschäftigten. Die Stelle beinhaltet darüber hinaus die Vertretung der Verwaltungsleitung.


Dies bedeutet im Detail:

  • Ständige Vertretung der Verwaltungsleitung
  • Finanzsteuerung für den Verbandshaushalt sowie für die kirchengemeindlichen Haushalte
  • Verantwortung für die Vermögensanlagen des Verbandes und der Kirchengemeinden
  • Verantwortung für die rechtmäßige und sachkonforme Aufstellung aller Haushaltspläne
  • Verantwortung für eine effiziente Gestaltung und Steuerung der Dienstleistungsprozesse  
  • Sicherstellung der IT-Infrastruktur
  • Administrator in der Verwaltungsstelle und Wahrnehmung der Administratorrechte


Wir bieten:

  • interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung E 11/TV-L
  • kirchliche Zusatzversorgung
  • familienfreundliche Gleitzeit

 

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Herr Busse (Tel. 0531/471813) Frau Kolkmann (Tel. 0531/4718-26) zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 18.05.2018 senden sie bitte gern per E-Mail an: braunschweig.vs@lk-bs.de

Weitere Informationen finden Sie unter: www.propstei-braunschweig.de/v...


Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • Qualifikation: 2. Verwaltungsprüfung oder Hochschulabschluss für den Bereich Öffentliche Verwaltung sowie vergleichbare Berufserfahrung verbunden mit sehr sicheren Kenntnissen aus dem Bereich Finanzen, Steuern und Controlling
  • Erfahrungen und fachliche Kenntnisse im öffentlichen Haushaltsrecht nach kameralistischen Gesichtspunkten
  • Idealerweise Erfahrungen aus der Arbeit mit kirchlichen Gremien
  • Führungserfahrung
  • Hohe Sozialkompetenz, Einfühlungsvermögen- und Organisationsvermögen
  • eine ausgeprägte Interaktions- und Konfliktfähigkeit sowie Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortung, Leistungsbereitschaft und persönliche Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur Teilnahme am Sitzungsdienst in den Abendstunden
  • die Zugehörigkeit zur evangelisch-lutherischen Kirche bzw. einer ihrer Gliedkirchen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Geschäftsleitung, Management, Bereichsleitung
Arbeitsort Schützenstr. 23, 38100 Braunschweig

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Evangelisch-lutherischer Kirchenverband Braunschweig

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Betina Heinecke
Personalverwaltung
Schützenstr. 23, 38100 Braunschweig
betina.heinecke.vs@lk-bs.de
Telefon: 0531/471830
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren