Leiterin/Leiter der Abteilung Grünflächen in Wolfenbüttel

Stellenbeschreibung

Als Kommunaler Dienstleister kümmert sich die Stadtverwaltung Wolfenbüttel mit ca. 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die öffentlichen Angelegenheiten im gesamten Stadtgebiet.

Wir verwalten und ordnen, betreuen viele Kinder in den Schulen und Kitas, pflegen Grünanlagen und reinigen Straßen, betreiben ein Theater, schließen Ehen, entwickeln das Stadtbild weiter, bauen und unterhalten Gebäude, feiern Feste und vieles mehr. Um diese Aufgabenvielfalt erfüllen und ein zuverlässiger Partner für mehr als 50.000 Einwohnerinnen und Einwohner sein zu können, benötigen wir motivierte und zuverlässige Kolleginnen und Kollegen.

 

 

Ihre Perspektiven:

 

Als Leiterin/Leiter der Abteilung „Grünflächen“ im Tiefbauamt der Stadt Wolfenbüttel gestalten und steuern Sie ein effizientes Grünflächenmanagement und prägen so maßgeblich das Erscheinungsbild Wolfenbüttels.

 

Die Grünflächenunterhaltung und das Friedhofwesen werden derzeit im städtischen Eigenbetrieb Städtische Betriebe Wolfenbüttel (SBW) wahrgenommen. Zum 01.01.2020 werden diese Sparten der Abteilung „Grünflächen“ im Tiefbauamt zugeordnet. Zunächst werden Sie die Übergangszeit konzeptionell begleiten und die künftige Organisationsform gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Grünflächenmanagement mit Leben erfüllen.

 

Dabei werden Sie schwerpunktmäßig

 

  • die Planung, den Neubau und die Unterhaltung von Grünanlagen und das Friedhofwesen leiten,

     

  • die Pflege der Grünanlagen koordinieren und in enger Zusammenarbeit mit den Meistern den wirtschaftlichen und effizienten Einsatz der Pflegekolonnen sicherstellen,

     

  • Projekte steuern,

     

  • die Budgetplanung und -verantwortung übernehmen sowie

     

  • gewährleisten, dass die Stadt Wolfenbüttel ihrer Verkehrssicherungspflicht nachkommt und dass insbesondere regelmäßige Baumkontrollen durchgeführt werden.


Zudem werden Sie in Ausschuss- undOrtsratssitzungen als Ansprechpartner und Vertreter der Verwaltung den Gremienanstehende Projekte präsentieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

 

Zunächst sind Ihnen zwei Personen unterstellt.Ab dem 01.01.2020 übernehmen Sie die Führungsverantwortung für 65 Mitarbeiterinnenund Mitarbeiter im Grünflächenmanagement.



Voraussetzungen

Ihre Talente sind:

 

Sie haben ein Studium der Fachrichtung Garten-, Landschaftsbau - beispielsweise Landschaftsbau und Grünflächenmanagement - (Bachelor B.Sc./B.Eng. oder Diplom FH) erfolgreich abgeschlossen und bereits mehrjährige Berufserfahrung, wünschenswerterweise in einer Kommunalverwaltung, gesammelt.

 

Darüber hinaus zeichnet Sie aus:

 

  • Ihre hohe Motivation, in Wolfenbüttel gestalterisch tätig zu werden und das Bild der Stadt mit zu prägen,

     

  • Ihre Fähigkeit, Projekte, Arbeitsabläufe und Personaleinsätze präzise zu organisieren und zu koordinieren,

     

  • Ihre ausgeprägten Fachkenntnisse auf dem Gebiet des Gartenbaus,

     

  • Ihre Fähigkeit und Bereitschaft, mit anderen Personen offen und kooperativ umzugehen,

     

  • Ihre klare und zielgruppenorientierte Kommunikation mit internen und externen Partnern sowie

     

  • Ihre Fähigkeit, sowohl Führungskräfte (Meister) als auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Grünflächenpflege und Ingenieure) situativ und adressatengerecht zu führen.

 

Zudem können Sie Stimmungen aus Politik und der Bürgerschaft aufgreifen und wissen sie für die eigene Arbeit gewinnbringend einzusetzen. Sie nehmen gegenüber anderen Menschen grundsätzlich eine wertschätzende Haltung ein, behalten auch in Situationen besonderer Schwierigkeit einen kühlen Kopf und beweisen stets Fingerspitzengefühl und Empathie im Umgang mit unterschiedlichen Mitarbeitergruppen oder politischen Gremien.

 

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes, abwechslungsreiches Beschäftigungsverhältnis mit allen tarifvertraglichen Vorteilen aus dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD):

 

  • ein flexibles und familienfreundliches Arbeitszeitmodell mit 39 Wochenstunden,

     

  • die Möglichkeit, Mehrarbeitsstunden durch Freizeit auszugleichen,

     

  • eine sichere Bezahlung vorerst nach Entgeltgruppe 11 des TVöD mit jährlicher Sonderzahlung mit Entwicklungspotential nach Entgeltgruppe 12,

     

  • eine Zusatzversorgung als Betriebsrente über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) neben der gesetzlichen Rente,

     

  • eine leistungsorientierte Entgeltkomponente,

     

  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung im Krankheitsfall,

     

  • fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

     

    Die Stelle soll grundsätzlich mit einer Vollzeitkraft besetzt werden.

 

Können wir auf Sie zählen?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 16.09.2018 online in einem PDF-Dokument an personalabteilung@wolfenbuettel.de richten. Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an die Personalabteilung der Stadt Wolfenbüttel, Stadtmarkt 3-6, 38300 Wolfenbüttel.

 

Für stelleninhaltsbezogene Rückfragen steht Ihnen Herr Frank Steffens als Amtsleiter des Tiefbauamtes unter 05331/86-362 gern zur Verfügung.

 

Für Fragen zum Auswahlverfahren wenden Sie sich bitte an Herrn Schrader (05331/86-290).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Forst- und Landwirtschaft / Garten- und Landschaftsbau, Gärtner, Florist
Arbeitsort Stadtmarkt 3-6, 38300 Wolfenbüttel

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Wolfenbüttel

Kontakt für Bewerbung

Herr Stephan Schrader
Personalabteilung
Stadtmarkt 3-6, 38300 Wolfenbüttel
stephan.schrader@wolfenbuettel.de
Telefon: 05331/86-290
Leiterin/Leiter der Abteilung Grünflächen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.