Manager des Qualitätssicherungs- und Umweltsystems (m/w/d) in Braunschweig

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

An unserem Standort Braunschweig entwickeln, planen und fertigen wir seit 1990 elektronische Baugruppen sowie Komponenten und Systeme für die Verkehrstechnik. Bei uns entstehen innovative Lösungen für die Leit- und Sicherungstechnik und die dynamische Fahrgastinformation.

Als weltweit operierendes, stark expandierendes Unternehmen mit einem Umsatz im mittleren zweistelligen Millionenbereich stehen unsere Kunden im Mittelpunkt. Wir liefern zuverlässig und beherrschen anspruchsvolle internationale Projekte.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager des Qualitätssicherungs- und Umweltsystems (m/w/d), der Teil unseres kollegialen Umfelds werden möchte.

Voraussetzungen

Ihre Herausforderungen:

  • Konzeption bzw. konzeptionelle Weiterentwicklung der ISO 9001 und ISO 14001, sowie Umsetzung aller Qualitäts-/Umwelt-Prozesse in Zusammenarbeit mit Schnittstellenbereichen, u.a. Produktion, Entwicklung und Administration
  • Beratung der Geschäftsführung, der Fachabteilungen und Kunden hinsichtlich des Themas Qualitäts-/ Umweltmanagement
  • Systematische Ursachenanalyse und strukturierte Problemlösung sowie Koordination von Maßnahmen von Qualitäts-/ Umweltproblemen
  • Planung, Koordination und Durchführung von internen und externen Audits inkl. der Berichterstattung und der Überwachung von Korrekturmaßnahmen
  • Koordination und Unterstützung der Fachbereiche zur Qualitäts-/ Umweltverbesserung
  • Durchführung und Planung von ISO Workshops und Meetings zzgl. Vermittlung von QM-Werkzeugen
  • Überwachung und Prüfung der gesetzlichen und sonstigen Anforderungen für die Bereiche Qualität und Umwelt


Ihre Fähigkeiten:

  • Ausbildung zum QM-Beauftragten (m/w/d) einschließlich Auditoren Ausbildung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung und Durchsetzung der Vorgaben aus der ISO 9001 und ISO 14001, im Bereich Q-Methoden (Q-Politik, Q-Bericht, Q-Planung, Q-Lenkung und Q-Prozess), Qualitätsmanagementsystemen.
  • Kenntnisse im Einsatz von Kreativitätstechniken und einschlägige Vorerfahrungen bei der Vorbereitung und Durchführung von internen wie auch externen Audits.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit IRIS Zertifizierungen (IRIS oder TS22163) oder Akkreditierungen auf anderer Ebene.
  • Sie sind lösungsorientiert, gerne Bindeglied zwischen Mitarbeitern und Geschäftsführung und fungieren gerne als Vermittler, Moderator und Motivator.
  • Sicherer Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen und die Bereitschaft sich in neue Werkzeuge einzuarbeiten.

Ihre Perspektive:

  • Einarbeitung mit einem Erfahrenen QMB/UMB des Unternehmens, um den Einstieg zu erleichtern
  • Verantwortung für einen zentralen Bereich mit vielen unternehmensinternen Kontaktstellen
  • Eine moderne Arbeitsumgebung mit neuester technischer Ausstattung
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung und sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und individuelle Gestaltungsfreiräume
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Ein eigenes Betriebsrestaurant
  • Vielfältige Gesundheitsangebote

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Qualitätsicherung, Qualitätsprüfung
Arbeitsort Pillausstraße 1e, 38126 Braunschweig

Arbeitgeber

BBR Verkehrstechnik GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Viola Lämmer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits