Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Gefäßchirurgische Klinik in Braunschweig

veröffentlicht

Die Stiftung Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig mit den Fachabteilungen Orthopädie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Geriatrie, Anästhesie/Intensivmedizin mit insgesamt 205 Planbetten, einem Ärztehaus mit Ambulantem OP-Zentrum und einer angeschlossenen Berufsfachschule Pflege, sucht ab sofort eine

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
im Sekretariat/ in der Ambulanz der Gefäßchirurgischen Klinik

in Teilzeit mit 19,25 Std./ Woche



Die Klinik für Gefäß- und Endovascularchirurgie umfasst ein großes Spektrum interventioneller Eingriffe und Hybridoperationen. Schwerpunkte sind z.B. die Behandlung von Aortenaneurysmas inkl. EVAR, die periphere Bypasschirurgie, die Behandlung des diab. Fußsyndroms und chronischer Wunden sowie konventionelle und endovenöse Varizenchirurgie. Ein weiterer Schwerpunkt ist die interventionelle Behandlung der Arterien in der eigens hierfür angeschafften Angiographieanlage (Angio-Suite).



Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Ein engagiertes Team mit kollegialem Arbeitsklima
  • Eine Ihrer Position entsprechende hausinterne Vergütung
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Betreuungsplätze in einer zentral gelegenen Kindertagesstätte/Krippe



Ihr Aufgaben- und Verantwortungsgebiet:

  • Die selbstständige Organisation des Sekretariates/ der Ambulanz
  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten, wie die Terminplanung
  • Blutabnahme
  • Vorbereitung der Abrechnungen der Krankenkassen
  • Assistenztätigkeiten
  • Gefäßmedizinische Diagnostik

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Souveräner Umgang mit MS-Office
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisatorische Fähigkeiten


Sind Sie dazu noch eine hoch motivierte und teamfähige Persönlichkeit, die durch ihr überdurchschnittliches Engagement, ihre Belastbarkeit und ihre Flexibilität überzeugt?Zu Ihren Stärken zählt außerdem strukturiertes, eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten?


Dann nutzen Sie gern den Link "Jetzt bewerben" für Ihre schriftliche Bewerbung.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Chefarztes der Gefäßchirurgischen Klinik, Herrn Dr. Kawara, unter der Telefonnummer 0531/699 - 2411.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden können.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzthelfer, Sanitätsdienst
Arbeitsort Leipziger Straße 24 a, 38124 Braunschweig

Arbeitgeber

Herzogin Elisabeth Hospital

Kontakt für Bewerbung

Frau Kerstin Jentsch
Personalleiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Herzogin Elisabeth Hospital