Meister/in od. staatl. geprüfte Technikerin/ staatl. geprüfter Techniker im Garten- und Landschaftsbau oder Friedhofsgärtnermeister/in (m/w/d)

Königslutter am Elm

Bei der Stadt Königslutter am Elm (16.000 Einwohner*innen) im Landkreis Helmstedt und in der Nähe zu den Oberzentren Braunschweig und Wolfsburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

 

Meisterin/Meister oder staatlich geprüfte Technikerin/staatlich geprüfter Techniker im Garten- und Landschaftsbau oder Friedhofsgärtnermeister/in (m/w/d)

(EG 9 a TVöD, ganztags, unbefristet)

 

Sie erwartet ein spannendes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Raum für Ihre Ideen zur Weiterentwicklung. Sie sind Teil eines starken Teams, das sich auf Ihre Mitarbeit freut.

 

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten werden insbesondere gehören:

 

  • Durchführung von Ausschreibungen und Einholung von Angeboten für die Beschaffung und Anmietung von Fahrzeugen, Maschinen, Geräten und Material
  • Auftrags- und Rechnungsbearbeitung sowie Kontrolle von Fremdfirmen
  • Bauleitung im Bereich Grünflächenpflege und Friedhof
  • Führung und Pflege des Baumkatasters
  • stellvertretende Leitung des Baubetriebshofes
  • Einsatz und Betreuung der Arbeitskräfte
  • Mitarbeit bei der Aufstellung des Haushaltsplanes für das Produkt Baubetriebshof, Rechnungswesen
  • Bearbeitung von Anregungen und Mängelmeldungen
  • Durchführung von Arbeitsschutzunterweisungen

 

Die Änderung und Zuordnung weiterer Aufgaben bleiben vorbehalten.

Voraussetzungen

Anforderungsprofil:

 

  • abgeschlossene Ausbildung als Gärtnermeister/in (m/w/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder als staatlich geprüfte/r Techniker*in (m/w/d) der Fachrichtung Gartenbau mit dem Schwerpunkt Garten- und Landschaftsbau oder Friedhofsgärtnermeister/in
  • Führerschein der Klasse B
  • fundierte Fachkompetenz und idealerweise einschlägige Berufs- sowie Führungserfahrung
  • Kommunikations-, Kooperations- , Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS-Office

 

Wünschenswert sind:

 

  • fundierte Fachkompetenz und idealerweise einschlägige Berufs- sowie Führungserfahrung
  • Kommunikations-, Kooperations- , Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS-Office

 

 Wir bieten Ihnen:

 

  •  Zukunftssicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • angenehme und offene Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD EG 9 a TVöD (bei Vorliegen der Voraussetzungen) mit dynamischer Entwicklung des Entgelts
  • individuelle Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrungen
  • zusätzliche Altersvorsorge


Ihre Bewerbung:

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre


  • schriftliche Bewerbung (ohne Bewerbungsmappe) –
  • mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) 
  • unter Angabe der Kenn-Nr. 17/2022
  • bis zum   05.07.2022
  • an die Stadt Königslutter am Elm, Fachbereich 1 – Personal, Am Markt 238154 Königslutter am Elm  

       (E-Mail: stadt@koenigslutter.de)

 

Noch Fragen? Wenden Sie sich bitte an Herrn Fricke, Telefonnummer 05353/912-152.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

In der Regel erfolgt sowohl die Vorauswahl als auch die endgültige Auswahl anhand der Bewerbungsunterlagen. Bei mehreren im Wesentlichen gleich Geeigneten erfolgt eine zusätzliche Auswahl aufgrund eines strukturierten Auswahlgesprächs.

 

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen sowohl eine Mobilfunknummer als auch eine E-Mailanschrift bei (sofern beides vorhanden), so dass eine Einladung zu Vorstellungsgesprächen ggf. auch kurzfristig erfolgen kann.

 

Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung sollte zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitgeteilt werden.

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, soweit nicht in der Person der anderen Bewerber/innen liegende Gründe von größerem rechtlichen Gewicht entgegenstehen.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Rücksendung Ihrer Unterlagen nur im Falle eines beigefügten, ausreichend großen und frankierten Rückumschlages erfolgen kann. Nach Abschluss des Verfahrens werden nicht zurückgesandte Unterlagen unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Vorgaben vernichtet.

 

Beachten Sie bitte die Informationen zu Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung für Bewerberinnen und Bewerber (Stand: 01.02.2022) auf der Homepage der Stadt Königslutter am Elm unter https://www.koenigslutter.de/Stellenausschreibungen

 

 

 

 

 

Jetzt bewerben

Meister/in od. staatl. geprüfte Technikerin/ staatl. geprüfter Techniker im Garten- und Landschaftsbau oder Friedhofsgärtnermeister/in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOB38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Königslutter am Elm

Stadt Königslutter am Elm

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Meister / Techniker
Berufskategorie Forst- und Landwirtschaft / Garten- und Landschaftsbau, Gärtner, Florist
Arbeitsort Niedernhof 7, 38154 Königslutter am Elm

Arbeitgeber

Stadt Königslutter am Elm

Kontakt für Bewerbung

Frau Elke Schachel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits