Mitarbeiter:innen für den Familienentlastenden Dienst in Peine

Stellenbeschreibung

Menschen mit und ohne Behinderung auf dem Weg in eine möglichst selbstbestimmte Gestaltung ihres Privat- und Arbeitslebens kompetent und individuell zu begleiten – das ist unsere Aufgabe! Daran arbeiten bei uns tagtäglich mehr als 650 Menschen mit den verschiedensten Ausbildungen und Berufen in unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen an vielfältigen Arbeitsplätzen.
Wir möchten Sie als engagierte:n Mitarbeiter:in gewinnen!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Mitarbeiter:innen für den Familienentlastenden Dienst (FED) als Übungsleiter:innen für Familien im Raum Peine


Wir vom FED verstehen uns als partnerschaftliches Unterstützungsangebot für die ganze Familie. Deshalb bietet der FED ein alltagsorientiertes und bedarfsgerechtes Betreuungsangebot.


So arbeiten Sie bei uns
Sie unterstützen und entlasten als feste:r Bezugsbetreuer:in Familien. Dabei übernehmen Sie, je nach Absprache, stundenweise die Betreuung eines Menschen mit Behinderung in und außerhalb der Familie. Nach dem persönlichen Kennenlernen assistieren Sie individuell, nach Bedarf und Situation - beispielsweise begleiten Sie zum Sport, zur Therapie oder auch beim Kinobesuch.

Voraussetzungen

Sie passen in unser Team

Vorkenntnisse in der Begleitung mit Menschen mit Behinderung sind nicht erforderlich.
Auch Berufsfremde mit Empathie sowie einer wertschätzenden und offenen Einstellung gegenüber Menschen mit Behinderung sind bei uns herzlich willkommen. Zudem sollten Sie flexibel sein und am Nachmittag oder auch mal in den Abendstunden Zeit haben.

Das bieten wir Ihnen
Auf Sie warten abwechslungsreiche Aufgaben und die Möglichkeit, sich gestalterisch entfalten zu können. Regelmäßiger Austausch und kollegiale Beratung sind uns genauso wichtig, wie Ihre persönliche Fort- und Weiterbildung. Wir arbeiten Sie gründlich und vertrauensvoll in Ihr Arbeitsfeld ein.

Ihre wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten, in Absprache mit der jeweiligen Familie. Daher teilen Sie uns bitte Ihre Vorstellungen in Ihrer Bewerbung mit.

Kommen Sie zu uns und sehen Sie, wie wichtig Ihre Arbeit ist!

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH
Am Berkhöpen 3 // 31234 Edemissen // bewerbung@lhpb.de
Weitere Informationen // Frau Preißler // Tel. 05171 / 94 01 212

Für Rücksendungen der Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten
Rückumschlag beifügen. E-Mail-Bewerbungen können wir aus Sicherheitsgründen nur mit PDF-Anhängen öffnen.

Jetzt bewerben

Mitarbeiter:innen für den Familienentlastenden Dienst

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Breite Straße 15, 31224 Peine

Arbeitgeber

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sarah Bulutcu