Oberarzt/ -ärztin für die Klinik der Anästhesiologie und Intensivmedizin - Schmerztherapie in Braunschweig

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Oberarzt/ -ärztin für die Klinik der Anästhesiologie und Intensivmedizin - Schmerztherapie

unbefristet, in Vollzeit.


Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin führt jährlich ca. 8.000 Anästhesieleistungen in 7 bzw. 8 neu und modern ausgestatteten OP-Sälen durch. Es werden alle Narkoseverfahren einer modernen Anästhesie angewendet (v.a. Allgemeinanästhesie und Regionalanästhesie). Die Leitung der multimodalen stationären Schmerztherapie gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. Eine Beteiligung an Notarztdiensten ist im Rahmen einer Nebentätigkeitsgenehmigung möglich.


Es erwartet Sie ein kollegiales Betriebsklima mit flachen hierarchischen Strukturen, eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge. Weiterhin bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum sowie die Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen. Eine optimale „Work-Life-Balance“, damit auch die wichtigen Familien- und Freizeitaktivitäten für Sie und Ihre Familie möglich sind.


Es bestehen Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder in einer zentral gelegenen Kindertagesstätte / Krippe.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Reisekosten im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernehmen können.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin,

Herrn Prof. Dr. Wiese, unter 0531/699-2600.

Voraussetzungen

Sie sind Facharzt für Anästhesiologie und möchten in einem ausgesprochen kollegialen Team arbeiten. Sie verfügen über die Zusatzqualifikationen „Spezielle Schmerztherapie“ und „Psychosomatische Grundversorgung“. Sie verfügen über Teamfähigkeit sowie das Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit. Sie möchten Beruf und Freizeit gut kombinieren können, dabei aber eigenverantwortlich und selbstständig in flachen hierarchischen Strukturen arbeiten. Sie haben Interesse und Erfahrung in der multimodalen Schmerztherapie und wollen einen neuen Bereich gestalten und ausbauen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Leipziger Str. 24 a, 38124 Braunschweig

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Herzogin Elisabeth Hospital

Herzogin Elisabeth Hospital

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Kerstin Jentsch
Personalleiterin
Leipziger Str. 24 a, 38124 Braunschweig
bewerbung@heh-bs.de
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren