Pflegerische Abteilungsleitung Pädiatrie (m/w) in Vechta

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das St. Marienhospital Vechta hat sich als Medizinisches Zentrum in der Region und als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover einen Namen gemacht. Es verfügt über insgesamt 321 Betten mit folgenden Fachabteilungen: Medizinische Klinik/Chirurgische Klinik/Frauenklinik/Klinik für Kinder- und Jugendmedizin/Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde/Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Klinik Pädiatrie mit den Bereichen Neonatologische Intensivstation (Level 1) und Kinderstation

 

eine pflegerische Abteilungsleitung Pädiatrie (m/w)

in Vollzeit

 

  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (m/w) mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Neonatologie und/oder allgemeine Pädiatrie
  • Fachweiterbildung Leitung in der Pflege/Studium Pflegemanagement
  • Wünschenswert Fachweiterbildung Frühgeborenen – Intensiv
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit, dieTeams der Kinderstation und Neonatologie/IMC zu einem Bereich zusammenzuführen; gemeinsame Strukturen und Prozesse initiieren
  • Optimierung der Zusammenarbeit zwischen pflegerischen und ärztlichen Dienst
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit


Ihre Aufgaben:

  • Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegequalität unter wirtschaftlichen, gesetzlichen und qualitätssichernden Aspekten
  • Übernahme von Leitungstätigkeiten im bestehenden Leitungsteam


Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie innerbetriebliche Fort - und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR einschließlich der üblichen Sozialleistungen und einer zusätzlichen Altersvorsorge
  • eine mögliche Übernahme der Umzugskosten sowie Hilfe bei der Wohnraumbeschafffung
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in der angrenzenden Großtagespflege


Weitere Informationen erhalten Sie bei der Pflegedirektion, Frau Annedore Dierksen unter 04441 99-1107 bzw. -1101 oder annedore.dierksen@ses-stiftung.de

 

Fühlen Sie sich angesprochen und sind bereit, sich einer neuen Herausforderung zu stellen? Dann freuen wir uns schon jetzt über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.

 

St. MarienhospitalVechta gemeinnützige GmbH

Pflegedirektion

Marienstraße 6-8

49377 Vechta

 

personal@kh-vec.de

www.marienhospital-vechta.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegedienstleitung, Heimleitung
Arbeitsort Marienstraße 6-8, 49377 Vechta

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stellenanzeigen aus der Braunschweiger Zeitung

Pflegerische Abteilungsleitung Pädiatrie (m/w)
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren