Personalcontroller (m/w/d) in Braunschweig

TOP-JOB Herzogin Elisabeth Hospital veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig mit den Fachabteilungen Orthopädie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Medizinische Klinik, Anästhesie/Intensivmedizin mit insgesamt 205 Planbetten, einem Ärztehaus mit Ambulantem OP-Zentrum und einer angeschlossenen Gesundheits- und Pflegeschule, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalcontroller (m/w/d)
in Vollzeit mit 38,5 Std./Woche


Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Ein engagiertes Team mit kollegialem Arbeitsklima
  • Eine Ihrer Position entsprechende hausinterne Vergütung
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Betreuungsplätze in einer zentral gelegenen Kindertagesstätte/Krippe


Ihr Aufgaben- und Verantwortungsgebiet:

  • Erstellung und Analyse von fundierten HR-Reports, Statistiken, Personalberichten und Ad-hoc-Auswertungen inkl. deren Kommunikation sowie Pflege des bestehenden Berichtswesens
  • Verantwortliche HR-Betreuung des Dienstplanprogrammes SP Expert
  • Weiterentwicklung von Prozessen und Steuerungsinstrumenten im HR-Bereich
  • Entwicklung von Simulationsrechnungen
  • Unterstützung bei der Planung, Prognose, Analyse und Steuerung der Personalkosten
  • Mitwirkung bei Projekten zu personalwirtschaftlichen Themen sowie bei Jahresabschlussarbeiten

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerwiese mit einschlägiger Erfahrung im Personalcontrolling
  • Fachkenntnisse zu Lohnarten, Lohnkosten und Arbeitszeitrecht
  • Exzellente Excel Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit der Software P&I Loga Scout sowie im Umgang mit Dienstplanprogrammen z.B. SP Expert sind wünschenswert


Sind Sie dazu noch eine kommunikative Persönlichkeit, die durch ihre selbständige Arbeitsweise, ihr Zahlenverständnis sowie durch ihr analytisches Denken überzeugt?


Dann nutzen Sie gern den Link "Jetzt bewerben" für Ihre schriftliche Bewerbung.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Personalleiterin, Frau Jentsch, unter der Telefonnummer 0531/699 4200.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden und Reisekosten im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernehmen können.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Leipziger Str. 24, 38124 Braunschweig

Arbeitgeber

Herzogin Elisabeth Hospital

Kontakt für Bewerbung

Frau Kerstin Jentsch
Personalleiterin
Leipziger Str. 24 a, 38124 Braunschweig bewerbung@heh-bs.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Herzogin Elisabeth Hospital
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.