Pflichtpraktikant*in mit dem Schwerpunkt Personalgewinnung

Wolfenbüttel

Der Landkreis Wolfenbüttel ist mit knapp 900 Bediensteten ein serviceorientierter und beliebter Arbeitgeber in der Region. Für ca. 120.000 Einwohnerinnen und Einwohner nimmt er vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Arbeit und Soziales, Ordnung und Verbraucherschutz, Umwelt, Bauen und Planen, Gesundheit und Bildung wahr.

 

Im Amt für Personal, Organisation u. Innere Dienste, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet eine*n interessierte*n und verantwortungsbewusste*n

 

Pflichtpraktikant*in mit dem Schwerpunkt Personalgewinnung

in Vollzeit oder Teilzeit

 

 

Ihre Aufgaben:


  • Mitarbeit in der Personalgewinnung (Erstellen von Stellenausschreibungen, Korrespondenz mit Bewerber*innen und Fachabteilungen, Sichtung und Vorauswahl der Bewerber*innen, Vorbereitung von und Teilnahme an Auswahlgesprächen, Nachbereitung)
  • Unterstützung im Tagesgeschäft

·         Unterstützung der Ausbildungsleitung in den o.g. Aspekten inklusive der aktiven Mitarbeit bei den verschiedenen Verfahrensschritten (Begleitung des schriftlichen und mündlichen Verfahrens)

·         Mitarbeit an der Karriereseite des Internetauftrittes des Landkreises Wolfenbüttel

·         Bearbeiten von rechtlichen Fragestellungen ggf. Vorbereitung von und Teilnahme an Personalmarketingmaßnahmen (Messen, Betriebspraxistage)


Wir bieten:


  • Vergütung i.H.v. 450,00 €/Monat
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch 30 Tage Urlaub u. flexible Arbeitszeitmodelle
  •  abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • attraktive Versorgungsleistungen
  • ein ansprechendes Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  • gezielte u. umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vielfältiges Betriebssportangebot 


Voraussetzungen

Ihr Profil:


  • immatrikulierte*r Student*in eines rechts- oder betriebswirtschaftlichen Studienganges mit dem Schwerpunkt Personal ab dem dritten Semester, z. B. Recht, Personalmanagement und -psychologie
  • Belastbarkeit

·         Pflichtpraktikum nach Studienordnung

·         gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Office

·         soziale und kommunikative Kompetenz, Offenheit und Kontaktstärke

·         gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

·         strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

·         gute Organisationsfähigkeit

·         Teamorientierung



Ihre Bewerbung:


Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich über unser Online-Formular bis zum 06.02.2023.


Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Hinweis für Bewerber*innen, die über Indeed auf unser Stellenangebot aufmerksam geworden sind: Bitte nutzen Sie das Online-Formular unter https://www.lk-wolfenbuettel.de/Verwaltung/Karriere/Aktuelle-Stellenangebote.


Es ist ausdrücklich erwünscht, sich vorab bei den Praktikumsbetreuerinnen, Frau K. Brandt (05331/84-700) oder Frau C. Germer (05331/84- 703), zu informieren.

 

Hinweis: Auf dem Postweg eingereichte Bewerbungen bleiben im Bewerbungsverfahren unberücksichtigt und können aus Kostengründen auch nicht zurückgesandt werden. Sollte es unerwartet zu Problemen bei der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Formular kommen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Personal (05331/84-703 o. -700).


Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Bahnhofstr. 11, 38300 Wolfenbüttel

Arbeitgeber

Landkreis Wolfenbüttel

Kontakt für Bewerbung

Christin Germer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits