Sachbearbeiter (w/m/d) für Kostenrechnung und Gebührenkalkulation in Peine

Es erwarten Sie vielfältige verantwortungsvolle und interessante Aufgaben der betriebswirtschaftlichen Steuerung und Innovation

  • Begleitung des Wasserverbandes bei der Planung und Umsetzung des Wechsels von der privatrechtlichen Entgeltkalkulation in die öffentliche Abgabenkalkulation
  • Kalkulation öffentlich-rechtlicher Gebühren und Beiträge für Trink- und Abwasser
  • Kalkulation privatrechtlicher Entgelte, Baukostenzuschüsse und sonstiger Kostensätze
  • Kapital- und Personalkostenplanung im Rahmen der Aufstellung eines Wirtschaftsplanes
  • Stundensatzkalkulation für Mitarbeiter im Innen- und Außendienst
  • Ermittlung von Gemeinkostenzuschlägen und Umlagen
  • Vorbereitung von Abstimmungsbuchungen bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • statistische Aufbereitung betrieblicher Daten

Voraussetzungen

Für die erfolgreiche Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgabe sind Sie besonders geeignet, wenn Sie

  • das Projekt zur Einführung einer öffentlichen Abgabenkalkulation beim Wasserverband Peine verantwortungsvoll mitgestalten möchten
  • ein Studium Verwaltungsmanagement oder Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen haben
  • aus bereits gesammelter Berufserfahrung fundierte Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung und Controlling sowie Erfahrung in der Gebührenkalkulation mitbringen
  • kaufmännische Softwaresysteme und MS-Office-Anwendungen sicher beherrschen 
  • sich mit Teamfähigkeit, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Engagement bei uns einbringen möchten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Horst 6, 31226 Peine

Arbeitgeber

Wasserverband Peine

Kontakt für Bewerbung

Wasserverband Peine

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits