Sachgebietsleiterin / Sachgebietsleiter im Sachgebiet Regionalentwicklung in Braunschweig

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

In dieser Funktion sind Sie vor allemfür die Regionalentwicklung im Verbandsgebiet verantwortlich. Sie arbeitenu. a. mit kommunalen Gebietskörperschaften, den zuständigen Behörden,Institutionen, Planungsbüros, der Wirtschaft sowie der fachöffentlichen sowieder politischen Ebene zusammen.

Ihre Aufgaben konzentrieren sich dabei insbesondere auf die Themenfelder:

·        Gesamtprojektleitungbei der Entwicklung, Steuerung und Durchführung von Regionalen Entwicklungskonzepten des Verbandes (Gewerbe, Tourismus etc.) in Abstimmung mitden relevanten regionalen Akteuren

·        Bearbeitungdes Themenfeldes „Regionalmarketing“ zur Unterstützung und Koordination relevanter regionaler Akteure wie der Allianz für die Region sowie Tourismus-und Wirtschaftsförderungseinrichtungen

·        Koordinierung und Abstimmung von informellen Konzepten, Gutachten und Daten für die Gesamtfortschreibung des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) aus dem Sachgebiet, insbesondere auch Aufbau eines Regionalmonitoringkonzepts

·        Entwicklung von Unterstützungsangeboten und Verfahrensbegleitung von Kommunen bei der Entwicklung von interkommunalen Gewerbe- und Industriegebieten vonherausgehobener Bedeutung

·        Vertretungdes Sachgebietes in Ausschüssen des Verbandes und anderen Gremien

·        Entwicklung von Zielen im jährlichen Arbeitsprogramm des Sachgebiets

·        Entscheidungen über die Planung der erforderlichen Haushaltsmittel, Durchführung öffentlicher Ausschreibungen und Auftragserteilungen im Sachgebiet, Vorbereitung von Förderanträgen

·        Federführende Bearbeitung von Anfragen aus dem politischen Raum

·        Sachgebietsübergreifende und abteilungsübergreifende Koordinierung des Themenfeldes „Raumbeobachtung“


Eine Änderung der Organisation und derAufgabenzuschnitte bleibt vorbehalten.

Voraussetzungen

Als Bewerberinoder Bewerber verfügen Sie vorzugsweise über ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Raumplanung oder Stadt- und Regionalplanung, Geografie, oder ausvergleichbarer Fachrichtung (Abschluss: Master), mit mehrjähriger Führungs- und Leitungserfahrung im Aufgabengebiet/vergleichbarer Aufgabengebiete sowie vertieften Kenntnissen bei der Akquise von Fördermitteln. Der geübte Umgang mitMS-Office-Produkten, GIS-Anwendungen (ArcGIS oder Vergleichbares), Datenbankensowie Projektmanagement-Software wird vorausgesetzt. Wir suchen eine Persönlichkeit, die einen kooperativen Führungsstil sowie ein hohes Maß ansozialer Kompetenz, eine ausgeprägte Umsetzungsorientierung,Durchsetzungsstärke und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mitbringt sowie die Bereitschaft, sich mit interdisziplinären Aufgaben auseinanderzusetzen.


Schwerbehinderte Menschen werden beigleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Detaillierte Auskünfte über die Arbeitsinhalte und die gewünschte Qualifikation erhalten Sie bei derAbteilungsleiterin Erste Verbandsrätin Manuela Hahn unter Tel. 0531 24 26 2-11.


Wenn Sie die Aufgaben ansprechen und Sie Freude daran haben, die Raumbeobachtung in der Region innerhalb unseres motivierten und kompetenten Teams maßgeblich mitzugestalten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige (Online-) Bewerbung bis zum 12.03.2018 unter Angabeder Kenn-Nr. 03/2018 und Ihres möglichen Eintrittstermins.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden und Reisekosten im Zusammenhangmit einem Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernehmen können.

Regionalverband Großraum Braunschweig, Frankfurter Straße 2, 38122 Braunschweigbewerbung@regionalverband-braunschweig.de 

Umfangreiche Informationen zu unseren Aufgaben undZielsetzungen finden Sie auf unserer Internetseite:

www.regionalverband-braunschwe...

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Frankfurter Str. 2, 38122 Braunschweig

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Regionalverband Großraum Braunschweig

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Jens Hild
Zentrale Dienste
Frankfurter Str. 2, 38122 Braunschweig
bewerbung@regionalverband-braunschweig.de
Telefon: 0531/24262-14
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren