Schulassistent:innen für die Begleitung in Schulen im Landkreis Peine in Edemissen

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Menschen mit und ohne Behinderung auf dem Weg in eine möglichst selbstbestimmte Gestaltung ihres Privat- und Arbeitslebens kompetent und individuell zu begleiten – das ist unsere Aufgabe! Daran arbeiten bei uns tagtäglich mehr als 650 Menschen mit den verschiedensten Ausbildungen und Berufen in unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen an vielfältigen Arbeitsplätzen.


Wir möchten Sie als engagierte:n Mitarbeiter:in gewinnen!


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir mehrere Schulassistent:innen für die Begleitung in Schulen im Landkreis Peine.


So arbeiten Sie bei uns

Sie unterstützen Schüler:innen bei der Kommunikation und dem angemessenen Umgang im Schulalltag. Sie begleiten in Krisensituationen und handeln deeskalierend.
Sie fördern die soziale Interaktion und leiten Schüler:innen im lebenspraktischen Bereich an.
Dabei arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit den Eltern und Lehrer:innen oder auch externen Ansprechpartner:innen zusammen.

Voraussetzungen

Sie passen in unser Team

Sie haben idealerweise eine pädagogische Ausbildung absolviert (Sozialassistent:in, Erzieher:in, Logopäd:in, Ergotherapeut:in, Heilerziehungspfleger:in, Heilpädagog:in). Auch eine absolvierte medizinische Ausbildung oder medizinische Vorkenntnisse sind von Vorteil. Sie sind Menschen mit Behinderung gegenüber offen und empathisch und haben Spaß an der Arbeit mit unserem Personenkreis. Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität sowie über eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise. Sie sind mobil und verfügen über einen eigenen PKW.


Das bieten wir Ihnen
Auf Sie warten interessante Aufgaben und ein:e feste:r Ansprechpartner:in. Regelmäßiger Austausch und kollegiale Beratung sind uns genauso wichtig wie Ihre persönliche Fort- und Weiterbildung. Wir arbeiten Sie gründlich und vertrauensvoll in Ihr Arbeitsfeld ein.


Ihre wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach dem Stundenplan des/der Schülers:in (ca.15-35 Wochenstunden).
Ihre Arbeitsbedingungen sind in Anlehnung an den TVÖD geregelt.


Kommen Sie zu uns und sehen Sie, wie wichtig Ihre Arbeit ist!


Bewerbungen richten Sie bitte an:

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH
Am Berkhöpen 3 // 31234 Edemissen // bewerbung@lhpb.de
Weitere Informationen // Frau Ahrens // Tel. 05171 / 94 01 210


Für Rücksendungen der Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag beifügen. E-Mail-Bewerbungen können wir aus Sicherheits-gründen nur mit PDF-Anhängen öffnen.

Jetzt bewerben

Schulassistent:innen für die Begleitung in Schulen im Landkreis Peine

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job38.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Am Berkhöpen 3, 31234 Edemissen

Arbeitgeber

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Jessica Hitschrich
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.