Sozialassistent/in als Drittkraft (m/w/d) (Nr. 15/2019) in Helmstedt

Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel gemeinnützige GmbH sucht ab sofort für die Integrative Krippe „Die Wallzwerge“ in Helmstedt

                                              

1 Sozialassistent/in als Drittkraft (m/w/d)

                                                        

Es handelt sich um eine befristete Stelle für die Zeit eines Beschäftigungsverbotes und ggf. die anschließende Elternzeit.

 

Die Arbeitszeit beträgt zur Zeit 29,00 Stunden/Woche. Ab dem 01.08.2019 ist eine 

Erhöhung auf 32,00 Stunden/Woche möglich.

 

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD-SuE.

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

 

L e b e n s h i l f e

Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH

 

Sabine Peschke-Tepe

Batteriewall 7

38350 Helmstedt

Telefon: 05351 52350-22

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Batteriewall 7, 38350 Helmstedt

Arbeitgeber

Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Peschke-Tepe
Batteriewall 7, 38350 Helmstedt s.peschketepe@lebenshilfe-he-wf.de
Telefon: 05351 / 52350-22

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.