Teamleiter*in im Bereich SGB II (Leistungsgewährung)

Wolfenbüttel

Der Landkreis Wolfenbüttel ist mit mehr als 900 Bediensteten ein serviceorientierter und beliebter Arbeitgeber in der Region. Für ca. 120.000 Einwohner*innen nimmt er vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Arbeit und Soziales, Ordnung und Verbraucherschutz, Umwelt, Bauen und Planen, Gesundheit und Bildung wahr.


Im Jobcenter Wolfenbüttel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n


Teamleiter*in im Bereich SGB II (Leistungsgewährung)

in Vollzeit (39 bzw. 40 Wochenstunden; geblockt teilbar)

Ihre Aufgaben:

  • Führung, Dienst- und Fachaufsicht, Verantwortung und inhaltliche Begleitung von z.Zt. 17 Mitarbeiter*innen im Bearbeitungsservice Leistungsgewährung SGB II. Dort fallen u.a. folgende Aufgaben an:
  • Berechnung von Leistungsansprüchen
    • Regelleistungen
    • Kosten der Unterkunft: Nebenkostenabrechnungen für Betriebs- und Heizkosten, Umzugskosten, Mietkaution, Mitzuschuss nach § 27 Abs. 7, Prüfung der Angemessenheit der Wohnung / Eigentum
    • Darlehensgewährung Miet- und Stromschulden, Erstausstattung
    • Mehrbedarf bei Schwangerschaft, kostenaufwendige Ernährung, Alleinerziehung
    • Rückforderungen nach Überzahlung: Anhörungen wegen Überzahlungen mit
    • Individualansprüchen, Aufhebungs- und Erstattungsbescheide
    • Sonderleistungen wie Erstausstattung, Klassenfahrten, darlehensweise Gewährung von Sonderleistungen
    • Weiterbewilligungsanträge
    • Krankenversicherung, Rentenversicherung, Erstattungsansprüche
    • abschließende Aktenbearbeitung mit Zahlbarmachung und Anordnung
    • Einkommensbearbeitung bei sozialversicherungspflichtiger Tätigkeit

 

  • Entscheidung besonders schwieriger Fälle

  • Persönliche Beratung von Kund*innen in besonders schwierigen Fällen oder bei Beschwerdefällen

  • Sonderaufgaben
    • Netzwerkarbeit / Dienstliche Kontakte / Teilnahme an regionalen und überregionalen Fachveranstaltungen außerhalb des Jobcenters, z.B. Regionaldirektion, Agentur für Arbeit, Stadt- und Samtgemeindeverwaltungen, Landkreis, Krankenkassen, Rentenversicherungsträger, Versorgungsunternehmen, Arbeitgeber*innen, Vermieter*innen u.a.
    • Erstellen von Arbeitshilfen, Konzepten
    • Vorbereitung interner Weisungen für die Geschäftsführung
    • Koordinierende*r Ansprechpartner*in für kommunale Leistungen zum Lebensunterhalt u.a. Kosten der Unterkunft/Heizung; Bildung & Teilhabe im Jobcenter
    • Zuständigkeit und Verantwortung für Auskunftsersuchen im Rahmen des Datenschutzes

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Besoldungsgruppe A 11 NBesG bzw. Entgeltgruppe 10 TVöD 
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch bis zu 30 Tage Urlaub/Jahr und  flexible Arbeitszeitmodelle
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • ein ansprechendes Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  • gezielte und umfassende Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vielfältiges Betriebssportangebot

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • bestandene Laufbahnprüfung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst bzw. 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 oder bestandene Abschlussprüfung Angestelltenlehrgang II oder anderes vergleichbares abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium mit rechtlichem Schwerpunkt
  • Erfahrung als Leitung einer Organisationseinheit
  • Grundkenntnisse über die strategischen Ziele der Träger der Grundsicherung für Arbeitssuchende
  • Grundkenntnisse auf dem Rechtsgebiet des SGB II
  • sicherer Umgang mit den Produkten des MS-Office-Pakets
  • Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Durchsetzungsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Selbstständigkeit und strukturiertes Arbeiten
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, Mitarbeitende in einem Team zu steuern und zu leiten


  • wünschenswert:
    • Kenntnisse der regionalen Netzwerkpartner*innen
    • Kenntnisse im Bereich Controlling

Ihre Bewerbung:

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich über unser Online-Formular bis zum 12.12.2022.


Hinweis für Bewerber*innen, die über Indeed auf unser Stellenangebot aufmerksam geworden sind:Bitte nutzen Sie das Online-Formular unter https://www.lk-wolfenbuettel.de/Verwaltung/Karriere/Aktuelle-Stellenangebote. 


Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 


Bitte nutzen Sie die Gelegenheit, nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle von dem Geschäftsführer des Jobcenters, Herrn Vogel (Tel.: 05331/901-234), zu erhalten.


Hinweis: Auf dem Postweg eingereichte Bewerbungen bleiben im Bewerbungsverfahren unberücksichtigt und können aus Kostengründen auch nicht zurückgesandt werden. Sollte es unerwartet zu Problemen bei der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Formular kommen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Personal (05331/84-703 o. 700).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Goslarsche Str. 33, 38304 Wolfenbüttel

Arbeitgeber

Landkreis Wolfenbüttel

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Brandt
Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits