Techniker*in (m/w/d)

Braunschweig

Die Technische Universität Braunschweig sucht für das Institut für Elektrische Maschinen, Antriebe und Bahnen (IMAB) zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine*n Techniker*in (m/w/d)

(Vollzeit – unbefristet)


Die Technische Universität Braunschweig mit nahezu 17.800 Studierenden und ca. 3.800 Beschäftigten bietet ein Lehr- und Forschungsspektrum mit hervorragender Ausstattung und gleichzeitig persönlicher Atmosphäre.


Zur Unterstützung unserer experimentellen Forschungsarbeiten und zur Systemadministration suchen wir eine*n Techniker*in (m/w/d) mit folgendem Aufgabenprofil:

  • Elektronikplanung und Elektronikfertigung
  • Eigenständige Durchführung elektronischer Arbeiten, Überwachung und Koordination der Fertigungsaufträge
  • Beschaffung von benötigen Materialien in Absprache mit den Projektleitungen
  • Spezifikation, Durchsprache und Planung von technischen Systemen
  • Schaltungslayout, Hardwareaufbau
  • Realisierung von Automatisierungstechnik, Prüfstandssteuerungen
  • Betreuung von Versuchs- und Messeinrichtungen
  • Instandhaltung elektrischer Anlagen, Montage, Aufbau und Verdrahtung von Mess-, Steuer- und Regelungseinrichtungen


Wenn Sie teamfähig sind und darüber hinaus folgende Qualifikationen mitbringen erfüllen Sie die wichtigsten Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Prüfung als staatlich geprüfte*r Techniker*in oder eine vergleichbare Ausbildung/Qualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der IT-Administration wären vorteilhaft.


Die Bezahlung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis EG 9b TV-L.


Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, sollte jedoch zu 100 Prozent besetzt sein.


Nähere Informationen unter der Durchwahlnummer (0531) 391-3914 (Prof. Dr.-Ing. Markus Henke).


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.


Die Technische Universität Braunschweig arbeitet basierend auf dem Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz (NGG) an der Erfüllung des Gleichstellungsauftrages.


Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert.


Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.


Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (gerne auch als eine zusammenhängende pdf-Datei per E-Mail) bis zum 15.08.2022 mit aussagekräftigen Unterlagen unter Nr. 12.21-12/22 an die


Technische Universität Braunschweig

Personalabteilung

- 12.21-12/22 -

Universitätsplatz 2, 38106 Braunschweig

(Postfach 33 29, 38023 Braunschweig)

oder E-Mail: bewerbung-abt12@tu-braunschweig.de



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort 38106 Braunschweig

Arbeitgeber

Technische Universität Braunschweig

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung