Evangelisch-lutherischer Kirchenverband Braunschweig
Evangelisch-lutherischer Kirchenverband Braunschweig
Branche NGO/NPO/Vereine/Verbände
Web https://www.propstei-braunschweig.de

Evangelisch-lutherischer Kirchenverband Braunschweig als Arbeitgeber

Schützenstr. 23, 38100 Braunschweig

Kirchenverband Braunschweig


Im Verwaltungsamt des ev.-luth. Kirchenverbandes Braunschweig nehmen 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Verwaltungsaufgaben für ev.-luth. Kirchengemeinden des Braunschweiger Stadtgebietes (28 Kirchengemeinden der Propstei Braunschweig, 8 Kirchengemeinden der Propstei Vechelde und 6 Kirchengemeinden der Propstei Königslutter) sowie der ev.-luth. Propstei Braunschweig und ihrer Einrichtungen wahr. Außerdem gehören die Verwaltung des Braunschweiger Hauptfriedhofs und 12 kirchlicher Ortsteilfriedhöfe sowie die Finanzverwaltung von 28 Kindertagesstätten in der Trägerschaft ev.-luth. Kirchengemeinden zu den Aufgaben des Verwaltungsamtes.Darüber hinaus wird im Kirchenverband Braunschweig die Personalverwaltung für 70 Kirchengemeinden, 3 Propsteien und 13 Kindertagesstätten aus dem Bereich Helmstedt, Vorsfelde, Königslutter und die Diakoniestation Cremlingen/Lehre wahrgenommen.

Der Kirchenverband Braunschweig wird als Verwaltungsstelle geleitet vom Verbandsvorstand und befindet sich in der Braunschweiger Innenstadt, Schützenstraße 23.


Aufgaben


Die Arbeitsschwerpunkte des Verwaltungsamtes sind:


  • Finanzverwaltung von 28 Kindertageseinrichtungen
  • Personalverwaltung für über 1.200 Mitarbeiter/innen
  • Verwaltung der Rücklagen und Anlage von kurzfristig nicht benötigten Hauhaltsmitteln
  • Beratung der Kirchengemeinden in Haushalts- und Kassenangelegenheiten und ggf. in sonstigen Verwaltungsfragen, Vorbereitung der Haushaltspläne und Jahresrechnungen, Kassen- und Buchführung
  • Vereinfachung und Optimierung der Verwaltungsabläufe durch gezielten EDV-Einsatz
  • Bearbeitung von Liegenschaften und Miet- und Pachtangelegenheiten der Kirchengemeinden
  • Beratung in Rechtsangelegenheiten
  • zentrale Führung von Kirchenbüchern.


Service


Das Verwaltungsamt des ev.-luth. Kirchenverbandes Braunschweig versteht sich als Service-Einrichtung für die Kirchengemeinden, die zum Kirchenverband Braunschweig und zum Propsteiverband Helmstedt/Vorsfelde/Königslutter gehören. 


Das Verwaltungsamt dient der Entlastung der kirchlichen Rechtsträger von zeitintensiven Verwaltungsarbeiten, ohne dabei die Entscheidungsfreiheit der Kirchengemeinden einzuschränken. Das Verwaltungsamt ist lediglich für die verwaltungsmäßige Umsetzung bzw. Abwicklung der Beschlüsse und Anordnungen der Kirchenvorstände zuständig.


Leitbild der evangelischen Einrichtungen für Kinder in Braunschweig

 

Jedes Kind ist in seiner Einmaligkeit ein Geschöpf Gottes.


Kinder in christlicher Verantwortung zu erziehen heißt, sie so anzunehmen wie sie sind und ihnen in Liebe zu begegnen. Wir ermöglichen jedem Kind einen Zugang zum christlichen Glauben, indem wir kindgerecht biblische Geschichten vermitteln, christliche Lieder singen, beten und Gottesdienste feiern. 


Wir nehmen alle Kinder und Familien unabhängig von ihrer Herkunft, Religion und Weltanschauung auf. In einer Atmosphäre gegenseitiger Offenheit und Toleranz lernen alle Kinder, Verständnis füreinander, Verzeihen, Teilen, Solidarität mit den Schwächeren und Nächstenliebe zu leben. 


Wir schaffen die Voraussetzungen und die Möglichkeiten zum vielfältigen Lernen und berücksichtigen dabei die unterschiedlichen Fähigkeiten und Begabungen jedes Kindes. Im Dialog mit dem Kind und den Eltern entwickeln wir Möglichkeiten, diese Begabungen zu erkennen und weiterzuentwickeln. 


Unseren Fachkräften ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern besonders wichtig. Wir nehmen die Lebenssituation der Familien mit ihren Freuden, Sorgen und unterschiedlichen Bedürfnissen aufmerksam wahr, begleiten sie und bieten ihnen unsere Unterstützung an. 


Die Kirchengemeinden erleben und schätzen das Engagement und die Fähigkeiten aller Mitarbeitenden. Gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen sind für uns wichtige  Voraussetzungen einer konstruktiven Zusammenarbeit


Kirchengemeinde trägt die Einrichtung aus christlicher Tradition und gesellschaftlicher Verantwortung und setzt sich für sie ein. Wir verstehen unsere Einrichtungen als Teil des öffentlichen Lebens und gestalten gemeinsam Nachbarschaft, suchen Bündnispartner und knüpfen Netze im Gemeinwesen. 


Für unsere Kirchengemeinden ist die Einrichtung ein Schatz der Gemeinde. Als solcher bringt er sich mit der Lebendigkeit der Kinder in das Gemeindeleben ein. 


Miteinander sorgen wir dafür, dass Familien in der Kirchengemeinde ihren Platz finden. Gemeinsam arbeiten wir - in unseren Kirchengemeinden, Kirchenvorständen und Einrichtungen - kontinuierlich an der Qualitätsentwicklung der pädagogischen Arbeit in unseren Einrichtungen.




Jobs 5

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Evangelisch-lutherischer Kirchenverband Braunschweig eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Benefits

Fortbildungen
flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiter Events
bezahlte Ausbildungsmöglichkeiten
Parkplatz
betriebliche Altersvorsorge
Gesundheitsmaßnahmen
Betriebsarzt
Coaching
gute Verkehrsanbindung

Kontakt

Ansprechpartner

Frau Betina Heinecke
Personalverwaltung
Schützenstr. 23, 38100 Braunschweig betina.heinecke.vs@lk-bs.de
Telefon: 0531/471830

Firmensitz

Weitere Kontakte

Hit Counter
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.