32 Jobs als Controller (m/w/d) in der Region 38

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Controller/in o. ä. (w/m/d) Controlling für das Infrastrukturelle Facility Management
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Braunschweig

Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns! Für unsere Organisationseinheit Infrastrukturelles Facility Management in Braunschweig suchen wir eine/nController/in o. ä. (w/m/d) Controlling für das Infrastrukturelle Facility ManagementDas erwartet Sie: Das Facility Management im DLR ist übergeordneter Ansprechpartner der Institute und Einrichtungen für alle Facility-Management-Themen am Standort. Die Mitarbeitenden vor Ort sind entscheidungsfähige und mit Ressourcenverantwortung ausgestattete Dienstleister und Betreiber aller technischen Anlagen und Einrichtungen inklusive Liegenschaften und Gebäuden der allgemeinen Infrastruktur. Strategie- und bedarfsbezogene sowie effiziente Prozesse des Bauens und des Betreibens von Gebäuden sind ein elementarer Erfolgsfaktor für das DLR. Die wissenschaftlichen Kernprozesse des DLR können nur dann erfolgreich gestaltet werden, wenn das gesamte Facility Management und damit assoziierte Unterstützungs- und Serviceleistungen sich in jeglicher Hinsicht kundenorientiert, professionell und nach Best-Practice-Standards ausrichten. Die Arbeitsplatzinnehabende Person übernimmt im Bereich des Infrastrukturellen Facility Managements (IMF) der Region Mitte die eigenständige Freigabe, Überwachung und Koordination der Gemein-, ILV- und Servicekostenstellen. Die Bereiche des IMF sind Reinigung, Anlagenpflege, Entsorgung, Verpflegungs-, Veranstaltungs- und Konferenzdienste sowie Schutzdienste, Bewachung, Zutritt, Post- und Warendienste. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören folgende Tätigkeiten: Sicherstellen eines transparenten Controllings für das IMF administrative Zuarbeit für die Regionalleitung IMF Mitte und die nachgeordneten Führungskräfte kontinuierliche Verbesserung und Pflege eines Controlling-Systems und Berichtswesens Budgetmittelfreigabe, Budgetmittelüberwachung und ggf. Budgetmittelumstellung Durchsetzung der Top-Down-Vorgabe der Finanz- und Ressourcenplanung Vorbereiten und Erstellen der Gemein-, Service- und Investitionskostenstellenplanung des IMF für das regional leitende FMM-Controlling kontinuierliches Soll-/Ist-Monitoring sowie Ergebniskontrolle mit dem Ziel der Sicherstellung der Einrichtungsziele im Hinblick auf die Unternehmensziele sowie regelmäßige Präsentation der Ergebnisse Bearbeiten von Personalunterlagen Das erwarten wir von Ihnen: abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom [FH]/Bachelor) in einem betriebswirtschaftlichen oder einem anderen für die Tätigkeit relevanten Studiengang alternativ gründliche und umfassende betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse, nachgewiesen durch mindestens eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation im Controlling sowie langjährige Berufserfahrung in der Anwendung der erworbenen Fachkenntnisse anwendungssichere Kenntnisse von Instrumenten und Methoden des Controllings Kenntnisse und Erfahrung in der Finanz- und Ressourcenplanung nachweisbare Erfahrung im Bereich Controlling, Einkauf und Logistik vertiefte Kenntnisse in der Kosten- und Gemeinkostenrechnung Grundkenntnisse TVöD, Bundesreisekostengesetz gute und sichere Software-Anwenderkenntnisse mit Microsoft Office sowie SAP nachweisbare deutsche Sprachkenntnisse nach Niveau C1 angemessene Sozialkompetenz, Flexibilität und Durchsetzungsstärke, Koordinations- und Verhandlungsstärke erwünscht von Vorteil sind ausgeprägte Kommunikations- und Beratungskompetenz sowie Teamfähigkeit Unser Angebot: Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Sonja Olszewski telefonisch unter +49 531 295-2253. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 95430 sowie zur Vergütung und zum Bewerbungsweg finden Sie online.

Kaufmännische Leitung (m/w/d) Schwerpunkt: Finanzen, Rechnungswesen und Controlling
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Braunschweig

Die Stiftung St. Thomaehof – gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts und Träger mehrerer Senioreneinrichtungen in Braunschweig – sucht zum nächstmöglichem Termin eineKaufmännische Leitung (m/w/d) Schwerpunkt: Finanzen, Rechnungswesen und ControllingIhre Aufgaben bei uns: Erstellung von Jahresabschlüssen Erstellung von Wirtschafts- und Investitionsplänen Controlling und Berichtswesen Vertrags- und Preisverhandlungen Investitions- und Pflegesatzverhandlungen Mitarbeit in diversen Arbeitsgruppen und Leitung allgemeine kaufmännische Tätigkeiten Sie bringen mit: abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder kaufmännische Ausbildung mit Bilanzbuchhalterprüfung mehrjährige Berufserfahrung hohe Teamfähigkeit, Sozial- und Leitungskompetenz umfassende EDV-Kenntnisse Wir bieten Ihnen: einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz selbstständiges Arbeiten in einem sicheren Umfeld interne und externe Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung leistungsgerechte Vergütung mit interessanten Benefits sowie eine zusätzliche Altersvorsorge Bereit für den nächsten Karriereschritt? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und auf Ihre Bewerbung bis zum 01.08.2024, auch per E-Mail: bewerbung@thomaehof.de. Für Fragen steht Ihnen die Geschäftsleitung unter der Telefonnummer +49 531 58113-0 gern zur Verfügung. Stiftung St. Thomaehof Hauptverwaltung | Thomaestr. 11 | 38118 Braunschweig +49 531 58113-0 | bewerbung@thomaehof.de | www.thomaehof.de

Kaufmännische Leitung (m/w/d)
Stellenanzeigen aus Ihrer regionalen Tageszeitung bzw. Anzeigenzeitung
Braunschweig

Die Stiftung St. Thomaehof, Thomaestraße 11, 38118 Braunschweig - gemeinnützigeStiftung des bürgerlichen Rechts und Träger mehrerer Senioreneinrichtungen in Braunschweig - sucht zum nächst möglichem Termin eine Kaufmännische Leitung (m/w/d) Schwerpunkt: Finanzen, Rechnungswesen und Controlling Ihre Aufgaben bei uns:Erstellung von Jahresabschlüssen Erstellung von Wirtschafts- und Investitionsplänen Controlling und Berichtswesen Vertrags- und Preisverhandlungen Investitions- und Pflegesatzverhandlungen Mitarbeit in diversen Arbeitsgruppen und Leitung allgemeine kaufm. Tätigkeiten Wir bieten Ihnen:einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz selbständiges Arbeiten in einem sicheren Umfeld interne und externe Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung leistungsgerechte Vergütung mit interessanten Benefits sowie eine zusätzliche Altersvorsorge Sie bringen mit:abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder kaufm. Ausbildung mit Bilanzbuchhalterprüfung mehrjährige Berufserfahrung hohe Teamfähigkeit, Sozial- und Leitungskompetenz umfassende EDV- Kenntnisse Alle Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie unter: www.thomaehof.de und www.job38.deBereit für den nächsten Karriereschritt? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und aufIhre Bewerbung bis zum 01.08.2024, gern auch per Email: bewerbung@thomaehof.de Für Fragen steht Ihnen die Geschäftsleitung unter der Telefonnummer: 0531-581130 zurVerfügung. Stiftung St. ThomaehofBraunschweig

Mitarbeiter:in im Vertriebsinnendienst
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hildesheim

Der SVHI Stadtverkehr Hildesheim steht für nachhaltige Mobilität: Wir gestalten aktiv die Verkehrswende in Hildesheim mit und befördern unsere Fahrgäste durch das niedersächsische Stadtgebiet. Mitarbeiter:in im Vertriebsinnendienst Ihre Aufgaben Management aller Prozesse der Abonnementverwaltung Betreuung von Kunden im B2B- und B2C-Bereich Monitoring, Controlling und Dokumentation von Vertriebszahlen Unterstützung im Bereich Einnahmemeldung Erstellung von projektbezogenen Abrechnungen Betreuung des Kreditwesens der Abonnenten Entwicklung und Implementierung von Vertriebsprozessen Mitarbeit an weiteren Vertriebs- und Marketingprojekten Ihr Profil kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation erste Berufserfahrung wünschenswert umfangreiche Anwenderkenntnisse des MS Office Pakets erste SAP-Kenntnisse wünschenswert Erfahrungen im Bereich Kundenmanagement serviceorientiertes Handeln hohe Eigeninitiative und eine effiziente, verlässliche Arbeitsweise in einem kleinen Team Wir bieten einen zukunfts- und krisensicheren Arbeitsplatz bei einem regional verwurzelten Arbeitgeber sinnstiftende Tätigkeit in und für die Region Tarifvertrag mit einer attraktiven, betrieblichen Altersvorsorge Jobrad (www.jobrad.org) Mitgliedschaft bei Hansefit (www.hansefit.de) mobiles Arbeiten von Zuhause konzerneigene Kantine flexible Rahmenarbeitszeit, die es Ihnen ermöglicht, berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringen interessante, abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie flache Hierarchien 39 Stunden Woche Fühlen Sie sich angesprochen und sind an der Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen samt Ihrer Gehaltsvorstellung im PDF-Format (nach Möglichkeit in maximal zwei Dateien) per Email an bewerbung @svhi-hildesheim.de . Frau Melanie Lopes Leitung Marketing/Presse/Vertrieb SVHI Stadtverkehr Hildesheim GmbH & Co. KG Römerring 1 31137 Hildesheim http://www.svhi-hildesheim.de

Baustellensekretär (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Salzgitter

Die DSD Montagetechnik GmbH mit Sitz in Saarlouis gilt als der Spezialist im Bereich der Industriemontage. Insbesondere bei unseren Kunden der stahlerzeugenden und weiterverarbeitenden Industrie realisieren wir seit Jahrzehnten interessante Projekte mit hohen technischen Anforderungen. Im Rahmen der Transformation zu „grünem Stahl“ erwarten uns interessante Projekte. Für unsere Großbaustelle am Standort Salzgitter (Niedersachsen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nBaustellensekretär (m/w/d) In dieser abwechslungsreichen Funktion sind Sie erste Anlaufstelle für alle Belange der Baustelle. Die Einarbeitung erfolgt mit unserem erfahrenen Projektteam.Ihre Aufgaben: Verfolgung der Personalstunden Überwachung der Tagesberichte und Erstellung eines Gesamttagesberichts Nachverfolgung der erforderlichen Dokumente für das Personal (A1, ärztliche Atteste, Qualifikationsnachweise usw.) Follow-up im Krankheitsfall sowie Überwachung des Urlaubs und der Erholungszeiten Kontrolle der fristgerechten Übermittlung und Aktualisierung aller von den verschiedenen Subunternehmern zu liefernden Dokumente/Informationen Erstellung von Bestellformularen und Überwachung der Bestellungen (Büroausstattung, Gas und Sauerstoff, Verbrauchsmaterial für die Baustelle usw.) Überwachung der Wartung und des Materials für Büros und Arbeitscontainer Verwaltung der Baustellenzutritte Ablesung Wasser- und Stromzähler der Baustelleneinrichtung Beantwortung des Telefons im Baustellenbüro Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Industriekaufleute, Kaufleute für Bürokommunikation, Controller) Sehr gute Deutschkenntnisse sowie erweiterte Englischkenntnisse Führerschein Klasse B mit eigenem Fahrzeug Gute Kenntnisse mit MS Office, insbesondere Word, Excel Proaktive und selbständige Arbeitsweise, Organisationsgeschick Gute Umgangsformen, interkulturelle Kompetenz wünschenswert Ihre Vorteile: Sicherer Vollzeit-Arbeitsplatz in einer mittelständischen, inhabergeführten Unternehmensgruppe Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechtem Entgelt Eigener Verantwortungsbereich Kollegiales und wertschätzendes Miteinander Zuschuss zur Altersvorsorge und Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen Angebote zum Bikeleasing Wie geht es weiter: Fühlen Sie sich durch diese Aufgabenstellung herausgefordert und möchten Sie in unserem Team komplexe und vielseitige Aufgaben lösen? Dann verlieren Sie keine Zeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Kontakt Frau Sabrina Oellig Tel: 06831.18 2303 Mail: sabrina.oellig@dsd-steel.comEinsatzort Salzgitter DSD Montagetechnik GmbH Frau Sabrina Oellig Henry-Ford-Str. 110 66740 Saarlouis www.dsd-steel.com/de

Mitarbeiter (m/w/d) Claims mit Schwerpunkt Prozesse und Digitalisierung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Braunschweig

Die Öffentliche Versicherung Braunschweig blickt auf über 270 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. Sie ist Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet, welches das gesamte ehemalige Braunschweiger Land umfasst. In rund 130 Geschäftsstellen werden in einem der dichtesten Filialnetze Deutschlands circa 350.000 Kunden betreut – und damit nahezu jeder zweite Einwohner der Region. Eine Verantwortung, die bei der Öffentlichen sehr ernst genommen wird: als verlässlicher regionaler Partner, der nah dran ist an den Bedürfnissen und Wünschen der Menschen direkt vor Ort. Öffentliche Versicherung Braunschweig Theodor-Heuss-Str. 10 38122 Braunschweig Susanna Drabkina 0531 / 2 02 - 14 59 https://www.oeffentliche.de Das Team Zentrale Schadenaufgaben (ZSA) besteht aus Spezialisten, welche u.a. die Themen Betrugs- und Regressbearbeitung, Controlling, Fachprüfung, Dienstleistungsmanagement, IT-Weiterentwicklung und Geschäftsprozessoptimierung verantworten. Zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich alsMitarbeiter (m/w/d) Claims mit Schwerpunkt Prozesse und DigitalisierungWas erwartet Dich? Du bist wichtiger Ansprechpartner zwischen dem Fachbereich Schaden und der IT. Du arbeitest strategisch mit den Führungskräften zusammen und führst Anforderungsanalysen gemeinsam mit den Fachabteilungen durch und erstellst Fach- und IT-Konzepte. Du ermittelst Optimierungspotenziale in Zusammenarbeit mit den Schadenabteilungen und entwickelst die Schaden-Prozesslandschaft weiter (z.B. durch Digitalisierung und Automatisierung). Du berücksichtigst den Einsatz von Technologie (z.B. KI) zur Prozessoptimierung. Du begleitest die anschließende Implementierung bis zur erfolgreichen Produktivsetzung. Du unterstützt bei aufkommenden Fehleranalysen und betreibst aktives Stakeholdermanagement. Die Einschätzung der technischen Umsetzbarkeit und Ableitung des Ressourcenbedarfs sind Bestandteile Deiner Aufgaben. Welches Profil solltest Du mitbringen? abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen sowie die Qualifikation zum Versicherungsfachwirt (m/w/d) wünschenswert Erfahrung und Kenntnisse in der Erhebung, Analyse und Optimierung von Schadenprozessen wünschenswert Ausgeprägtes Verständnis technischer und prozessualer Zusammenhänge Erfahrung mit der Arbeit in agilen Arbeitsgruppen idealerweise erste Berührungspunkte mit SAP Claims eine klar strukturierte, eigenständige Arbeitsweise Lösungs-und Ergebnissorientierung sowie ein empathisch-starker Kommunikationsstil Wir wünschen uns Diversität und freuen uns auch über Bewerbungen, die nicht zu 100 % auf das Profil passen. Also trau Dich und lerne uns kennen!Auf was kannst Du Dich bei uns freuen? Zusammenarbeit in einem freundlichen, engagierten Team ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit flexibler Gestaltung der Arbeitszeit von 6.30 - 20 Uhr (Gleitzeit) sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Unternehmen, dass die Gesundheit der Mitarbeitenden ernst nimmt (z.B. diverse Betriebssportgruppen und Firmenfitness über movearound) gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Kinderbetreuung, Kinderferienangebote) ein Betriebsrestaurant mit regionalen Produkten, das täglich für Dich da ist vor allem: ein Unternehmen, für das die faire und gleiche Behandlung aller Mitarbeitenden immer an erster Stelle steht Nun aber genug von uns. Jetzt sind wir gespannt darauf, etwas über Dich zu erfahren!