19 Jobs für Landschaftsgärtner (m/w/d) in der Region 38

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ingenieur / Bachelor Garten- und Landschaftsbau / Gärtnermeister im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) für die technische Unterhaltung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wolfsburg

Ingenieur/ Bachelor Garten- und Landschaftsbau oder Gärtnermeister im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) für die technische Unterhaltungzum nächstmöglichen Termin | unbefristet | Voll- oder Teilzeit | bis zur E10 TVöD Wolfsburg ist eine dynamische, weltoffene und moderne Stadt – ein attraktiver Standort für Wirtschaft, Leben und Freizeit. Rund 3.000 Mitarbeitende der Stadtverwaltung engagieren sich in einer Vielfalt an Berufsbildern, um den mehr als 127.000 Einwohnerinnen und Einwohnern umfangreiche und serviceorientierte Dienstleistungen bieten zu können. Als Arbeitgeber bietet die Stadt Wolfsburg ihren Mitarbeitenden einen zukunfts- und standortsicheren Arbeitsplatz und die Chance, durch ihre Talente und Fähigkeiten die Stadt aktiv mitzugestalten. Das Team der Grünflächenbewirtschaftung schafft grüne Lebensqualität in Wolfsburg. Hierfür kümmert es sich mit rund 150 Mitarbeitenden um 10.050.000 Quadratmeter Pflegeflächen, die neben den städtischen Park– und Grünflächen auch beispielsweise Spielplätze, Schulhöfe oder großflächige Blühwiesen umfassen. Gestalten und bewirtschaften Sie Wolfsburgs grüne Seite mit.Das erwartet Sie: Planung, Vergabe und Bauüberwachung von Reinigungs-, Sanierungs- und Reparaturarbeiten an z.B. befestigten Oberflächen in öffentlichen Grünanlagen, Schulen und Kindergärten sowie im Bereich der Friedhöfe Spielgeräten und Sportflächen sowie Zaun- und Ballfanganlagen. Unterhaltung von Einbauten im Außenbereich wie z. B. Palisaden, Treppen, Sonnensegel, Holzdecks oder Beschilderungen Das zeichnet Sie aus: Ingenieur/ Bachelor Studium in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, Landschaftsarchitektur oder einem vergleichbaren Schwerpunkt Alternativ: abgeschlossene Berufsausbildung mit der Weiterbildung zum/zur Gärtnermeister*in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder vergleichbaren aufgabenorientierten Fachrichtungen (die Eingruppierung erfolgt hier eine Entgeltgruppe niedriger) Fundiertes Fachwissen und praktische Erfahrung im Bereich Planung, Vergabe und Bau sowie Sachkunde zu gartenbaulichen Materialien Kommunikations-, Reflexions- und Konfliktfähigkeit Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft Deutschkenntnisse auf dem Level C1 (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) Darauf können Sie sich freuen: eigenverantwortliches Arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld eine flexible Arbeitszeitgestaltung für eine optimale Vereinbarkeit von Job, Freizeit und Familie die Möglichkeit zum anteiligen Home-Office 30 Tage Urlaub sowie 24.12. und 31.12. dienstfrei ein umfangreiches Qualifizierungsangebot sowie Aufstiegs- und Förderprogramme ein vielfältiges betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Firmenfitness mit WELLPASS betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Bezuschussung des Jobtickets Deutschland Chancengleichheit, Diversität und die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf sind Bestandteile der gelebten Personalpolitik unserer Stadtverwaltung. Daher begrüßen wir Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion und Weltanschauung. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber*innen werden bei sonst gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Und? Lust bekommen, Wolfsburg mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich bitte digital bis zum 20.07.2024 mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise).Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.Ansprechperson Personal Jana Helmuth Tel: +49 5361 28 5023 E-Mail: jana.helmuth@stadt.wolfsburg.deAnsprechperson Fachbereich Gabriele Olsson Tel: +49 5361 28 2903 E-Mail: gabriele.olsson@stadt.wolfsburg.de

Ingenieur / Bachelor Geographie/ Landespflege (m/w/d) zur Betreuung des Grünflächeninformationssystems
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wolfsburg

Ingenieur/ Bachelor Geographie/ Landespflege (m/w/d) zur Betreuung des Grünflächeninformationssystems zum nächstmöglichen Termin | unbefristet | Voll- oder Teilzeit | E11 TVöD Wolfsburg ist eine dynamische, weltoffene und moderne Stadt – ein attraktiver Standort für Wirtschaft, Leben und Freizeit. Rund 3.000 Mitarbeitende der Stadtverwaltung engagieren sich in einer Vielfalt an Berufsbildern, um den mehr als 127.000 Einwohnerinnen und Einwohnern umfangreiche und serviceorientierte Dienstleistungen bieten zu können. Als Arbeitgeber bietet die Stadt Wolfsburg ihren Mitarbeitenden einen zukunfts- und standortsicheren Arbeitsplatz und die Chance, durch ihre Talente und Fähigkeiten die Stadt aktiv mitzugestalten. Für den Geschäftsbereich Grün suchen wir Sie.Das erwartet Sie: Betreuung des Grünflächenkatasters/-informationssystems (Fachsoftware GRIS): Eigenverantwortliche Betreuung der Soft- und Hardwarekomponenten für das Grünflächenmanagementsystem inkl. Weiterentwicklung Digitalisierungsprozess der Arbeitsinhalte im operativen Bereich, konkrete Themen sind u. a. Spielplatzmanagement, Grünpflege Datenpflege inkl. Erhebung und Fortschreibung, Darstellung grafischer und attributiver Flächeninformationen sowie die Weiterentwicklung der Fachkataster Betreuung des digitalen Rechte- und Rollen-Konzeptes Monitoring der digitalisierten Arbeitsprozesse: Etablierung von Workflows und Optimierung der Anwendungen Statistische Analysen und Auswertungen Aktualisierung von Objektübersichtsplänen im Geografischen Informationssystem (ArcGIS-Awendung) Erstellung von Planunterlagen und Übersichtsplänen anhand von Luftbildern Betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen: Auswertungen der Datenbestände und Zeiterfassungen für betriebliche und planerische Zwecke Kostenberechnungen für interne Leistungsberechnungen Das zeichnet Sie aus: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Landschaftsarchitektur, Landespflege, Geographie oder mit vergleichbaren Schwerpunkten Gutes Fachwissen sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Planung, Pflege und Unterhaltung von Grün- und Freianlagen Fundiertes Fachwissen über Geografische Informationssysteme (ArcGIS/ArcView-Anwendungen) Gutes Fachwissen über Grünflächeninformationssysteme, vorzugsweise des städtischen GRIS Planungs-, Organisations- und Umsetzungskompetenz Hohe soziale und kommunikative Kompetenz Sicheres und dienstleistungsorientiertes Auftreten, eigenverantwortliches Handeln, Teamfähigkeit und Kreativität Deutschkenntnisse auf dem Level C1 (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) Darauf können Sie sich freuen: eigenverantwortliches Arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld eine flexible Arbeitszeitgestaltung für eine optimale Vereinbarkeit von Job, Freizeit und Familie die Möglichkeit zum anteiligen Home-Office 30 Tage Urlaub sowie 24.12. und 31.12. dienstfrei ein umfangreiches Qualifizierungsangebot sowie Aufstiegs- und Förderprogramme ein vielfältiges betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Firmenfitness mit WELLPASS betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Bezuschussung des Jobtickets Deutschland Chancengleichheit, Diversität und die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf sind Bestandteile der gelebten Personalpolitik unserer Stadtverwaltung. Daher begrüßen wir Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion und Weltanschauung. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber*innen werden bei sonst gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Und? Lust bekommen, Wolfsburg mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich bitte digital bis zum 27.07.2024 mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise).Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.Ansprechperson Personal Jana Helmuth Tel: +49 5361 28 5023 E-Mail: jana.helmuth@stadt.wolfsburg.deAnsprechperson Fachbereich Verena Lohrenz Tel: +49 5361 28 2774 E-Mail: Verena.Lohrenz@stadt.wolfsburg.de